Girard-Perregaux und Neuchatel veranstalten eine Ausstellung in Japan

Es wird berichtet, dass die berühmte Schweizer Uhrenmarke Chiba und das weltberühmte Neuenburg Museum am 7. Februar 2014 eine große Ausstellung in Japan veranstalteten. Natürlich ist diese Aktivität gerade in der Vorbereitungsphase und wird nach dem Verständnis dieser Veranstaltung am 19. Juni dieses Jahres der Öffentlichkeit offiziell zugänglich gemacht.

 Der Grund für die Wahl dieses besonderen Tages am 19. Juni ist eigentlich, dass an diesem Tag der 150. Jahrestag der Aufnahme freundschaftlicher Beziehungen zwischen Japan und der Schweiz jährt sich, und in dieser Form feiern wir die guten Beziehungen zwischen den beiden Ländern in den letzten eineinhalb Jahrhunderten. Es ist auch eine sehr bedeutungsvolle Sache.

 Tatsächlich ist die Geschichte der Chiba-Uhren auch untrennbar mit Japan verbunden: Die Taschenuhr, die erstmals nach Japan gelangte, wurde von François Perregaux ausgeliefert: Mitte des 19. Jahrhunderts waren die Menschen echte Schweizer Uhren. Mit ein wenig Verständnis wird natürlich auch die Geschichte dieser Zeit in dieser Ausstellung gezeigt.

 Es ist bekannt, dass das Kunst- und Geschichtsmuseum Neuchâtel Schätze aus der ganzen Welt bewahrt, darunter natürlich viele der historischen Uhren von Girard-Perregaux aus der Anfangszeit.

 Zum Gedenken an den 150. Jahrestag der Aufnahme der diplomatischen Beziehungen zwischen der Schweiz und Japan stellte die Marke Girard-Perregaux auch fest, dass das Schicksal in Japan eine Legende ist: Am 6. Februar 1864 war Edo (Tokio) der Schweizer Botschafter der freundschaftlichen Verhandlungen und des japanischen Imperiums. Der Regierungsvertreter unterzeichnete den Vertrag, der die wirtschaftliche Gründung der Schweiz und Japans ermöglichen soll, und ein sehr wichtiger Teil davon ist die offizielle Annahme von Schweizer Uhren zum Verkauf auf dem japanischen Markt.

 Von diesem Zeitpunkt an wurde die Marke Girard-Perregaux in Japan nach und nach von allen anerkannt und bis November 1996 wurde Girard-Perregaux erneut auf dem japanischen Markt geehrt und mit der Klassikerserie Vintage1945 zur „Besten Uhr des Jahres“ gekürt. 1998 eröffnete Girard-Perregaux eine eigene Niederlassung in Japan. Zur gleichen Zeit kaufte Girard-Perregaux die Villa Maquilet. Dieses Gebäude aus dem frühen 20. Jahrhundert wurde zum neuen Museum der Uhrenfabrik.

 Durch eine solche Ausstellung werden definitiv mehr Menschen das Wachstum der Marke in einem fremden Land verstehen.

Tiger TAG Heuer Formel 1 Nr. Limited Edition Chronograph Tasting

In diesem Jahr ist die Zusammenarbeit mit McLaren TAG Heuer Tiger-Flotte von 30 Jahren, um diesen Moment zu gedenken, in 2015 Basel Watch Fair Tigern TAG Heuer eine spezielle limitierte Auflage Nummer dieser Formel-1-Chronograph, Uhr gestartet Die Verwendung von Rot, genauer ‚Raketenrot‘, symbolisiert das Symbol für Geschwindigkeit, Herausforderung, Sieg und Leidenschaft.

Gehäuse aus 316L Edelstahl

   Uhr mit 316L Edelstahl-Material der Fall ist, Aluminium Lünette graviert mit einem Tachometer-Skala und McLaren Worten, 42 mm Durchmesser, sind besonders ausgeprägt in der Minute Spurnummer „30“, der Vorsprung zu bauen, die ein bemerkenswertes Jahrestag der Bedeutung. Das Quarz-Chronographenwerk hat eine Genauigkeit von bis zu 0,1 Sekunden und wird auf einem kleinen Zeitzähler bei 6 Uhr angezeigt, der Minutenzähler bei 9 Uhr und der aktuelle Sekundenzähler bei 3 Uhr. Diese drei schneckenförmigen kleinen Chronographenscheiben kontrastieren mit dem grau-schwarzen Zifferblatt, das Licht reflektiert und ein Gefühl von Geschwindigkeit erzeugt.

Tischdurchmesser 42 mm

Grau-schwarzes Zifferblatt und rote Lünette ergänzen sich

Drei schneckenförmige Chronographenzifferblätter

Eingravierte McLaren-Schrift und Tachoskala

Timing-Taste auf der rechten Seite der Lünette

Gepaart mit einem raketenroten und schwarzen NATO-Armband

   Die Uhr wird mit einem raketenroten und schwarzen NATO-Armband kombiniert, das der Uhr einen unauffälligen sportlichen Look verleiht, der sicherstellt, dass jeder diese Uhr bequem tragen kann. Das Laserschneideverfahren wird auf beide Enden des Riemens und des Schnallenlochs angewendet, um eine hochwertige Oberflächenmodifizierung sicherzustellen. Der untere Umschlag erinnert auf ungewöhnliche Weise an die Partnerschaft von TAG Heuer mit McLaren: 1985 wurde eine Seitenansicht eines MP4-Wagens eingraviert und die Aufschrift ‚TAG Heuer‘ angebracht.
Fazit: TAG Heuer, ein Pionier der Schweizer Uhrenindustrie, der schon seit Jahrhunderten auf dem Gebiet der präzisen Zeitmessung und exquisiten Uhren tätig ist, wird mit Sicherheit zu einem Favoriten der Renn- und Sportler. Für mehr Details klicken Sie bitte auf die Uhr der Watch Basel Live Show:

Informationen zum tropischen Wind beim Debüt von Birds Three Question Tables in Genf

Jacques Rodriguez automatische Puppenserie Das neue Meisterwerk der Tropenwind-Information, als die Vogel-Drei-Fragen-Uhr am 30. November in Europa debütierte. Die Ausstellung in Genf zog Medien aus der Schweiz und der ganzen Welt an und seitdem organisiert die Marke eine große Party für High-End-Uhrenkunden.

   Genf war der Ausgangspunkt für die Geschichte der Marke, und der Gründer Henry Louis Jacques de Rodriguez eröffnete 1784 seine eigene künstlerische und humanistische Karriere in der Stadt. In diesem kreativen Land gründeten er und Jean-Frédéric Leschot die erste Uhrmacherwerkstatt in Genf. Seit ihrer Gründung verfügt sie über einen eigenen komplexen Produktionsraum für Zeitmesser. Bald begannen sie in dieser vielseitigen Stadt große Wirkung zu entfalten und wurden zum Ziel der aufstrebenden Bourgeoisie. Zur gleichen Zeit wurde Jacques de Rodriguez Teil des lokalen Kunstkreises und der Gemeinschaft für technische Bildung.

   Zwei Jahrhunderte später präsentierte die Top-Marke Jacques de Rodriguez im Kempinski Hotel in Genf den Vögeln in Europa die Informationen über tropischen Wind. Auf der Ausstellung hielt Herr Christian Lattmann, CEO von Jacques de Rodriguez, zunächst eine Rede, gefolgt von drei wichtigen Zeitmessern, die die außergewöhnlichen Uhrmacherkünste der Marke hervorhoben – die großen Sekunden, Kunstworkshops und automatische Puppen. Die Informationen zum tropischen Wind, die der automatischen Puppenserie beigefügt sind, sind das neueste Meisterstück der Marke.

   Diese Uhr mit drei Fragen ist der Inbegriff mechanischer Uhren und wurde auf acht Editionen limitiert. Sie soll Kunden zu einer sinnvollen Reise zwischen den bunten grünen Pflanzen und dem Wasserfall führen. In diesem paradiesischen Hintergrund schlägt ein blickender Kolibri mit einer erstaunlichen Geschwindigkeit von 40-mal pro Sekunde mit den Flügeln und stellt den schnellsten Rekord der Welt auf. Außerdem können die Menschen den Pfau genießen, der den schönen Schwanz streckt, den Tukan, der seinen Mund zwischen den Blättern öffnet, und die drei Adlerflügel, die mit den Kristallflügeln wedeln … Gravur, zeigt lebensecht Jacques Delro unvergleichliche Handwerkskunst. Diese Arbeit hat viele komplizierte Funktionen, und der Minutentimer kann durch den Hammer des Geräts im Gehäuse einen lauten und oszillierenden Klang erzeugen, und die Uhrzeit, die Viertel- und die Minutenzeit können je nach Bedarf eingestellt werden.
   Einer der Kunstdesigner des Birds ‚Time Questionnaire während der Tropical Wind Intelligence zeigte auch, wie ein Miniaturbild auf dem verglasten Zifferblatt für die Gäste erstellt und das Rätsel mit allen ausgetauscht und erklärt werden kann.

   Nach Hongkong, Peking, Singapur, Sydney, Moskau und Genf wird der Flugplan von Tropical Wind Intelligence Birds nach Tokio reisen und die Markeninhaber auf der ganzen Welt weiterhin überraschen.

Bai Da Li Li Diamond Damenuhren Muttertag Beste Ausdrücke

Der jährliche Muttertag steht vor der Tür: Sie können nicht nur essen, trinken oder Schmuck verschenken, sondern auch die tiefe Zuneigung Ihrer Mutter zum Ausdruck bringen. Schicken Sie Ihrer Mutter eine Uhr, die immer von Ihnen begleitet werden kann, insbesondere eine Patek Philippe-Uhr, die ausreicht, um die Familie zu überholen, und die Ihren Horizont und den eleganten Geschmack Ihrer Mutter unterstreicht. In diesem Jahr empfahl Patek Philippe zwei außergewöhnliche diamantbesetzte Damenuhren aus Edelstahl, die beste Wahl für Ihre schönste Zeit, eine davon ist die herausragende Twenty ~ 4 Ref.4910 / 10A, die andere ist elegant und dynamisch. Nautilus Ref. 7008 / 1A-001.
     Dies ist das erste Mal, dass Patek Philippe eine neue mit Edelstahluhren besetzte Damenuhr mit einem prächtigen Diamanten im Gehäuse und einer hochglanzpolierten Stahloberfläche auf den Markt bringt. Dies unterstreicht erneut das innovative Design der Patek Philippe-Kollektion. Das Design dieser Uhr basiert auf dem gewölbten Gondelgehäuse, ergänzt durch einen Stufenring. Der Körper ist mit Diamanten und einem glatten Stahlfinish besetzt, das an der faltbaren Schnalle befestigt ist, in die die Calatrava eingraviert ist. Jeder Teil des Riemens ist in einer gebogenen Form gestaltet, die auf eine kleine Größe eingestellt werden kann, die für jede Handgröße geeignet ist, so dass sich der Träger angenehm und natürlich fühlt.
Twenty ~ 4 Reference 4910 / 10A, Edelstahlgehäuse, Durchmesser 30 x 25,1 mm, E.15-Quarzwerk. Der Edelstahl ist extrem hart und es braucht viel Zeit, um eine stromlinienförmige, gekrümmte Form zu erhalten und eine so feine Stahluhr zu konstruieren. Der ganze Tisch ist besonders empfindlich mit zwei Reihen von 18 Top-Wesselton-Diamanten (ca. 0,45 Karten). Das ultradünne Kaliber E.15 ist das Quarzwerk der neuesten Generation von Patek Philippe. Quarze und mechanische Teile sind auf der Unterseite des tonnenförmigen Hauptkerns angebracht, während die Schienenbrücke im Uhrwerk und ihr Schnitt mit dem Muster ‚Cotes de Geneva‘ graviert sind. Die goldfarbene Oberfläche ist mit dunklen Blumen und dem Keller-Zhuohua-Kreuzstern graviert, der die Version für elektronische Schaltungen abdeckt. Wie bei anderen mechanischen Uhren von Patek Philippe wurde jeder Patek Philippe-Quarzuhr eine eindeutige Werknummer zugewiesen. Das Kaliber E.15 ist eines der feinsten und schlanksten der drei Quarzwerke von Patek Philippe.Die Teile sind fein und die manuellen Anforderungen des Uhrmachers sind die höchsten.
     Twenty ~ 4 hat vier Oberflächen: ein Symbol für zeitveränderndes Weiß, ein Symbol für zeitloses Schwarz, ein Symbol für ewiges Grau und ein perfektes Blau. Die Schuppen sind mit zehn Diamanten besetzt, während die beiden anderen Schuppen (römische Ziffern XII und VI) aus Weißgold bestehen. Die Krone ist mit schwarzem Onyx-Cabochon besetzt.
     Nautilus Damen-Automatikuhr, Edelstahlgehäuse, Lünette mit 50 Diamanten (~ 0,71 Karat), blaues Satin-Zifferblatt, dreidimensionaler Block aus reinem Gold, fluoreszierende Indexe, Stunde, Minute, Sekunde, Datum, 324 SC automatisch Refining Maschinenkern, wasserdicht 60 Meter, Edelstahlkette
     Die Nautilus Casual and Elegant Damenkollektion wurde 2009 neu gestaltet und enthält nun den ersten diamantbesetzten Edelstahl mit einem mechanischen Uhrwerk mit automatischem Aufzug. Geprägte Zifferblätter von Nautilus sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich, einschließlich edler blauer Süßwasser-Perlmuttuhren oder schwarzer ‚lila‘ Perlmuttuhren.

Seagull ‚Die erste Replik der Luftwaffe von China Air Force‘

\u0026 ldquo; Die erste Luftklasse der chinesischen Luftwaffe \u0026 nbsp; Reissue Edition
Modell: D 3 0 4
Uhrwerk: S T 19 01 Uhrwerk, Handaufzug
Funktion: Stunde, Minute, kleine Sekunde, Countdown, Punkteanzeige
Fall: Alles Stahlmaterial, 30 Meter wasserdicht
Zifferblatt: weißer, kolloidaler Kristall
Riemen: Rindsleder und gewebter Riemen (optional)
Referenzpreis: 3.800 RMB

Der Luftfahrtchronograph ist eine Notwendigkeit für die Luftwaffe. In den 1960er Jahren steckte die chinesische Uhrenindustrie noch in den Kinderschuhen. Der Chronograph der chinesischen Luftwaffe basiert hauptsächlich auf Importen. Um diese Situation loszuwerden, die chinesische nationale Uhrenindustrie wiederzubeleben und auch Devisen zu sparen, entschied sich der Staat, einheimische Uhrenhersteller für die Entwicklung von Luftfahrtuhren zu wählen. Zu dieser Zeit im Hinblick auf die nur sehr wenige Uhrenfabrik, Uhrenfabrik in Tianjin als die erste und einzige aus den Geburtsort seiner Herstellung \u0026 ldquo Uhren; einundfünfzig \u0026 rdquo; Blattqualität Zuverlässigkeit gehören zu den höchsten nationaler Ebene, sondern hat auch einen geographischen Vorteil mit angrenzendem Peking daher wird im April 1961 gab eine Licht-Abteilung ein Mandat: von der Fabrik in Tianjin beobachtet Projekt Prototyp für Chronographen chinesischer Luftwaffe entworfen (jetzt Seagull Gruppe sehen), das Projekt ein Staatsgeheimnis zu der Zeit ist, Mission Codenamen \u0026 ldquo; 304 \u0026 rdquo ;.
Nach Erhalt der Aufgabe konzentrierte die „Tianjin Watch Factory“ mehr als 20 technische Rückgrate im gesamten Werk, um Forschungs- und Entwicklungsarbeiten durchzuführen. Aufgrund des schlechten Zustand der fortgeschrittenen Verarbeitung und Prüfgeräte auch wenige, im Grunde nur ein einfaches Mittel zur Abbildung der Größe des Teils berechnet wird, die Kunst nun eine große Anzahl von relevanten Informationen, wie Referenztabelle basierte auf dem Design, nur mit Ein in der Schweiz importierter Plotter dient zum Zeichnen und zur Selbstverbesserung von Zeichnungen, alle Werkzeuge und Formen werden in Eigenfertigung hergestellt und die Verarbeitung erfolgt in Handarbeit.
Im September desselben Jahres wurden 7 Prototypen erfolgreich hergestellt, im Mai 1962 wurde die Probeherstellung nach den damaligen Vorgaben des Air Force Command aufgenommen und Ende 1963 wurden 32 Fertigprodukte montiert, im Januar wurden die Zeichnungen überarbeitet und das Verfahren angepasst. drei Chargen von Versuch, im Oktober 1965 die Testprodukte durch die Fahrzeit Genauigkeit beendet, wenn die Messung, hohe und niedrige Temperaturen, Vibrationen, magnetischen, Feuchtigkeit, Geschwindigkeit Nadelwahl Schule, ein wichtiger Indikator für die Streifen Rippnadeln beginnen Qualität, Stoß, usw., Prüfeinrichtungen zu erfassen, beendet 100 .
Im Dezember 1965 beendete den Finaltisch, durch das erste Ministerium für Leichtindustrie geführt, darunter 21 Einheiten der 08 Einheiten zu dieser Zeit, die Air Force Command, Naval Air Command, die Marine-Aufträge Aufsicht Abteilung, Abteilung Aviation Insurance Department und anderes Meer 38 Die Identifizierung von Führern und Expertenorganisationen begann mit der Massenproduktion und die Bewegungsnummer lautete ST3. Ende Oktober 1966 wurde sie formell in 1400 Teile zusammengesetzt und an das Militär geschickt.
Tianjin-Uhr-Fabrik Produktion von Luftfahrt-Chronograph für die chinesische Luftwaffe, die Chinas erste Produktion von Militärs ist, war ein großer Einfluss im Land. Die Luftfahrt Chronograph, obwohl nur die Funktion Sekunden scoring, keinen Timer, Kalender oder Automatikaufzug, aber dieses Chronographenwerk entworfen unter Verwendung von zylindrischem Rad ist es immer noch ein Symbol für High-End-Produkte.
Ab 1968 \u0026 ldquo; Lufttisch \u0026 rdquo; produzierte insgesamt fast 3000 aufgrund der Uhr, die in der chinesischen Luftwaffe zu den einzelnen gehören zu kaufen, so mit nur ein sehr kleiner Teil in der Folklore, in \u0026 ldquo erhebliche Anziehungskraft in der Tabelle Fans abgeleitet; 304 \u0026 rdquo; \u0026 mdash; \u0026 mdash; Die erste Luftwaffe der chinesischen Luftwaffe mit einer legendären Legende von ‚Seagull Table‘.

Celebrity bringt fünf neue Creton-Uhren mit BaumaticTM-Uhrwerk auf den Markt

Die fünf neuen Uhren der Clifton-Serie sind mit dem BaumaticTM BM12-1975A-Uhrwerk mit Präzision, Zuverlässigkeit und Leistung ausgestattet! Die vor sechs Jahren eingeführte Creton-Serie sieht elegant aus und ist der Tradition der Uhrmachertradition treu geblieben. Diese elegante und schicke zeitgenössische Uhr ist mit einem Gehäuse mit einem Durchmesser von 40 mm ausgestattet. Das exquisite Design wird durch ein weißes Zifferblatt mit Keramik-inspirierter Oberfläche ergänzt, das die Stars der Zukunft auszeichnet. Das auffälligste, insbesondere das revolutionäre und innovative mechanische Uhrwerk mit automatischem Aufzug, ist jedoch einfach, leistungsstark, langlebig, genau und zuverlässig und mit den modernsten Uhrmacherkenntnissen ausgestattet, die derzeit verfügbar sind. .

Promi-Creton-Serie 10398

Promi-Creton-Serie 10399

Promi-Creton-Serie 10400

 Promi-Creton-Serie 10401

Promi-Creton-Serie 10436

 Die „Keramikstruktur“ der Oberflächenbehandlung lässt ein kristallklares und exquisites Erscheinungsbild erkennen: Die fünf neuen Clayton BaumaticTM-Uhren von Baume \u0026 Mercier präsentieren das Männergesicht der Marke. Diese für urbane Herren entworfenen Uhren sind ein unverzichtbares Juwel der ästhetisch ansprechenden Uhrmacher und werden in zwei Ausführungen angeboten: als weißes oder elegantes schwarzes Zifferblatt. Das Bedienfeld verfügt über ein einfaches, zurückhaltendes und übersichtliches und gut lesbares Displaydesign, eine schlanke Gravur im Nietstil, einen schlanken Zeiger im Schwerttyp (Lanzettentyp) und ein vergrößertes Datumsfenster bei 3 Uhr. Unter einem runden Spiegel aus Saphirglas ist ein Kreis aus anthrazitfarbenen oder weißen (je nach Uhr) Minutenskalen in einer perfekt abgerundeten Gehäuseform angeordnet, die einen Durchmesser von 40 mm hervorhebt, poliert / satiniert Poliertes Stahlgehäuse. Das Gehäuse mit einer Wasserdichtigkeit von bis zu 50 Metern ist mit einer transparenten Bodenabdeckung ausgestattet, die das neue BaumaticTM BM12-1975A-Uhrwerk enthüllt und das erste von der Celebrity Synergy Richemont Group entwickelte mechanische Uhrwerk mit Automatikaufzug zeigt. Diese Kollektion zeitgenössischer Herrenuhren mit Krokodillederarmbändern und Dornschließe lässt sich auf clevere Weise ohne Werkzeug austauschen und ist in den Farben Dunkelblau, Dunkelschwarz und Warmbraun erhältlich (zweifarbiger Gehäusestil). ) die Wahl. Das polierte / satinierte fünfreihige Stahlarmband mit dreifach faltbarer Sicherheitsschließe macht diese fünf Uhren noch modischer!

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf die Uhr der Genfer Uhrenausstellung:

Audemars Piguet Royal Oak Internationaler Offshore-Auto-Wettbewerb Limited Edition Chronograph

Der limitierte Chronograph von Audemars Piguet Royal Oak Offshore International Auto Competition macht es leicht, das Zepter 8 zu verstehen. Diese Uhr spiegelt den Geist hochwertiger Uhren und erstklassiger Sportwagen wider. Die Geschwindigkeit des Sportwagens spiegelt sich deutlich in der Formgebung wider. Das rote Zifferblatt ist mit dem roten Riemen verziert, der voller Begeisterung und Kraft steckt und die Höchstgeschwindigkeit des Spitzensportwagens zum Ausdruck bringt.
    Der Chronograph auf der Oberfläche der Uhr ist wie ein Armaturenbrett, die Krone ist das Getriebe, und die Lünette der zweilagigen Struktur ist von der Bremsscheibe inspiriert. Es ist mit Audemars Piguets exklusivem, selbst gefertigten Chronographenwerk Cal.3126 / 3840 ausgestattet, das die sportliche Ästhetik des Autos von innen nach außen voll zum Ausdruck bringt. Bevor wir handeln, denken, spekulieren und erfassen wir die Informationen. Sobald wir entschlossen sind, zu handeln, müssen wir mit Enthusiasmus voranschreiten. Die Macht des ‚Magiers‘ kann voll ausgeschöpft werden, und die Unterstützung dieser kleinen Alcatel-Karten kann nicht ignoriert werden.

Die einfachste und einzigartigste ewige Kalenderuhr im Zeigerstil

Geschätzter Preis: HKD 120.000 ~ 200.000
槌 130.000 Hongkong-Dollar (ungefähr 114.530 RMB)
Beauftragte 162.500 Hongkong-Dollar (ca. 143.170 Yuan)
[1995]
Anlage: Keine
Größe: Durchmesser 36mm
Phase: Die Schale weist normale Gebrauchsspuren auf
Tabellenstatus: dreiteiliges poliertes 18-karätiges Gelbgoldgehäuse, vergoldetes silbernes Gravurzifferblatt mit Neonmuster, 35 Steine, Hemmung, einzelnes Metallunruhrad, flache Spirale. Zifferblatt, Gehäuse und Uhrwerk sind signiert. Kommt mit einer 18 Karat Gold Faltschließe.
[Kommentar] Die Breguet Straight Perpetual Calendar Watch ist die kompakteste und markanteste Uhr für ewigen Kalender vom Zeigertyp. Nachdem ich eine Breguet Perpetual Calendar-Uhr repariert habe, habe ich mir ein paar Gedanken gemacht und möchte einen richtigen Kalender finden. Wenn ich mir jedoch die Bewertung dieses Lotes anschaue, nehme ich sie nicht an Die andere Sache, weil ich weiß, dass es ein Stück in den Händen eines Experten gibt, ist der Preis Zehntausende von Dollar.

GUCCI-Uhrenschmuck: Empfohlen für Halloween-Produkte

An Halloween vor drei Jahren schnitt der Musikkünstler Trouble Andrew aus Brooklyn, New York, ein Gucci-Blatt in zwei Löcher und legte es auf seinen Körper, während er wie ein kleiner Elf auf den Straßen von Manhattan umherwanderte. Zu dieser Zeit verliebte er sich in den Gucci-Elfen mit dem Thema Double G. GucciGhost ist ein so humorvolles Pseudonym. Das kommt. Die Gucci Elf-Serie, die unter dem Einfluss dieser grenzüberschreitenden Kunst entstanden ist, verbindet sich auf erfrischende Weise mit der Street-, Pop- und Gucci-Markenkultur und unterstreicht erneut den vielseitigen Selbstausdruck von Guccis Kreativdirektor Alessandro Michele.
GUCCI Uhrenschmuck Halloween Produktempfehlung

G-Timeless Uhr
 Die Kollektion ist eine perfekte Mischung aus Graffiti-Elementen und einer GucciGhost-Silberkollektion, die von Guccis Kreativdirektor Alessandro Michele in Zusammenarbeit mit dem amerikanischen Künstler Trouble Andrew inspiriert wurde. Die Serie verwendet ein lebendiges handgemaltes Muster, den Gesamtton Jugend, Vitalität und ein starkes Gespür für künstlerische Graffiti. Als natürliche Ableitung und Erweiterung der Zusammenarbeit von Trouble Andrew beweist die neue Uhrenkollektion das Talent des Gucci-Schmucks – das heißt die kreative Interpretation verschiedener Epochen.
GucciGhost Collection Schmuck

GucciGhost Ring

GucciGhost Halskette

GucciGhost Collection Anhänger
Die GucciGhost-Kollektion umfasst Armbänder, Ringe, Charms, Ohrringe und Anhänger.Die Kollektion hat eine lebendige, handbemalte Elfenform und ist das Hauptwerk von Guccis neuer Silberkollektion. Zu den Designelementen von Anhängern und Anhängern zählen nicht nur die Hauptelfen, sondern auch eine Vielzahl von farbenfrohen Formen wie Sterne, Regenbogen, Libellen und Slogans – alle aus 925er Silber und mit farbenfroher Emaille verziert. TroubleAndrew für eine Vielzahl von ursprünglicher ökologischer Interpretation der Gucci-Logo – Tropf Maleffekte „RealGucci“ Slogan oder von Hand bemalt Schädel – in der gesamten Serie, brachte einen Hauch frischer Luft für eine Vielzahl von erfrischenden urbanen Design-Elementen Gucci einzigartige Kombination aus Buchstaben und so weiter.

Oris ‚enger Kontakt zum Williams-Team

Seit Frank Williams und Patrick Head 1977 das Williams-Team gründeten, hat das Williams-Team 16 jährliche Meisterschaften in der Geschichte gewonnen, darunter 7 Fahrer und 9 Team-Meister. Im Jahr 2003 startete Oris eine strategische Zusammenarbeit mit dem F1-Veteranen-Williams-Team, das nicht nur der offizielle Zeitmesser für das F1-Team, sondern auch für die Williams-Uhr war.
   In der Geschichte hat Oris auch mehrmals Uhren für das Williams-Team auf den Markt gebracht.

Im Jahr 2004 wurde der ehemalige Williams-Fahrer Schumacher Memorial Edition

Im Jahr 2006 wurde der frühere Williams-Fahrer Rosberg limitiert

2010 Williams Doppelkalender

Im Jahr 2013 Williams 600 Gedenk limitierte Auflage

   Damit soll der Erfolg des Williams F1-Teams in 600 Spielen gefeiert werden. Oris Williams F1 Team 600. Spiel limitierte Auflage. Das Design ist vom Hightech-F1-Auto inspiriert und die Timing-Funktion steht in direktem Zusammenhang mit dem Rennspiel. Mehrteiliges Edelstahlgehäuse mit schwarzem, DLC-beschichtetem Top-Ring, in den einige Anzeigen eingraviert sind. Die 12-Uhr-Minute und die 6-Uhr-Stunde zeigen zusammen mit dem Kalenderfenster voll und ganz den sportlichen Stammbaum. Die blauen Elemente auf dem mattschwarzen Zifferblatt und das Teamlogo des Williams-Teams zeigen auch die Verbindung zwischen ihnen. Das innovative Design der Stollen hat die gleiche Anpassungsfähigkeit wie das Rennfahrwerk. Die Uhr ist auf 600 Stück limitiert und wird in einem luxuriösen Holzetui präsentiert.

Waltley Botas

   Heute ist Williams F1-Fahrer Waltley Bottas der Botschafter der Schweizer Oris-Uhr. Seitdem der 25-jährige Botas 2013 das Williams Racing-Team geworden ist, hat er die Menschen immer wieder überrascht. In der Saison 2014 stand er viermal auf dem Podium und sicherte sich damit seine Startposition im Jahr 2015. Seine Karriere begann im Kartrennen, gefolgt von der Formel Renault (Bottas, erst 17 Jahre alt, gewann zwei Meisterschaften) und dem Formel-3-Rennen. Er trat 2010 als Testfahrer in das Williams-Team ein.
   Beim F1-Grand-Prix von Kanada Anfang Juni 2014 belegte er den dritten Platz. Beim Großen Preis von Abu Dhabi 2014 sagte Botas, dass der dritte Platz in der Station das Team stark gefördert hat: ‚Wie im letzten Jahr haben solch gute Ergebnisse unser Vertrauen geweckt.‘ Die Finnen sagten: ‚Wir haben erneut bewiesen, dass wir die beste Mannschaft sind, die auf dem Podium stehen kann.‘

   Der von Botas getragene Oris Time Williams Chronograph wird von einem Schweizer Chronographenwerk mit Automatikaufzug mit einem 44 mm starken Gehäuse und einem dynamischen Kautschukarmband angetrieben. Inspiriert von dem neuen Gehäuse der Williams-Rennsilhouette ist das Gehäuse einfach und geradlinig: Die integrierten Stollen sind so robust wie die konische Front des F1-Fahrzeugs, und die Stollen sind dem Getriebe nachempfunden. Auf dem automatischen Chronographenrad, dem 30-Minuten-Zähler bei 12 Uhr und dem 12-Stunden-Zähler bei 6 Uhr zeigt die Skala „0“ auf 8 Uhr, und der Prototyp ist das alte Williams F1-Renninstrument. Die Zeiger der Uhr haben eine dynamische blaue Farbe und die blaue Farbe ist auch die traditionelle Farbe des Williams-Teams.
    ‚Ich bin dem Williams-Team in die Welt gefolgt, um an dem Wettbewerb teilzunehmen. Ich habe den Oris Williams-Chronographen getragen.‘, Sagte Botas. Alle Anforderungen an die Uhr passen perfekt zu Spiel und Leben. ‚