Raymond Weils legendäre Kollektion fügt drei neue herausragende Uhren hinzu

ist mit einer Lünette verziert, in die runde Skulpturen, elegante Stile und ein zarter Riemen eingraviert sind, um die ikonischen Linien der Kollektion hervorzuheben.
    Im Jahr 2010 feierte der Schweizer Uhrmacher Raymond Weil den Relaunch seiner Parsifal-Kollektion und hob seinen unverwechselbaren Stil und seine einzigartigen Designmerkmale weiter hervor. Nach 20 Jahren erfolgreicher Entwicklung hat Parsifal sein Image mit drei innovativen und innovativen Uhren verändert, von denen jede elegant und raffiniert ist.
    Die Parsifal-Sammlung ist eine Hommage an die Richard-Wagner-Oper, die den edlen Charakter und die Ritterlichkeit des Opernhelden auf einzigartige Weise feiert, indem sie ihrem ursprünglichen Stil treu bleibt und ihre reinen Elemente beibehält. Parsifal spiegelt seit seiner Einführung perfekt die Verbundenheit von Raymond mit der Tradition wider, die eine unerschöpfliche Quelle der Inspiration ist. Im Jahr 2010 feierte die Serie ihr 20-jähriges Bestehen mit einer gründlichen Umgestaltung und ist nach wie vor voll engagiert.
    Gleichzeitig mit seinem ursprünglichen ästhetischen Konzept zeigt es einen stärkeren Sinn für Modernität …
    Drei neue Stücke von Raymond Weil unterstreichen die ikonischen Linien der Kollektion: Lünetten mit runden Skulpturen, eleganten Stilen und zarten Trägern …
    Dies ist die erste zweifarbige Herrenuhr mit automatischem Aufzug und 38-Stunden-Energiespeicher mit einem einzigartig geschwungenen Tagesfenster um 12 Uhr. Zusätzlich steht um 3 Uhr ein quadratisches Datumsfenster zur Verfügung. Die roségoldene Lünette und die Indexe bilden einen subtilen Kontrast zum silbernen Gehäuse und der glatten Stahlkette des Armbands.
    Die anderen beiden neuen Uhren der Serie sind 39-mm-Herrenuhren und 28-mm-Damenuhren mit dem gleichen Erscheinungsbild. Sie werden mit einem Paar exquisiter Uhren kombiniert, die für zwei Personen geeignet sind. Sie symbolisieren den unaufhaltsamen Lauf der Zeit. Die beiden Parteien arbeiten nach wie vor fest zusammen. Geh zusammen. Bei diesen beiden Uhren bildet das unendliche geheimnisvolle schwarze Zifferblatt einen wunderschönen Hintergrund gegenüber der römischen Roségold-Skala, und das Stahlmaterial und das Roségold-Material ergänzen sich gegenseitig.
   Sie werden feststellen, dass dieses Paar Parsifal-Uhren auch die romantischen Gefühle von Wagners anderer Oper ‚Swan Knight Legend‘ symbolisiert.
   Der Legende nach werden die beiden Schwäne ein Leben lang zusammenleben, sobald sie zusammengebunden sind.
Technische Parameter
Nr .: 2965 SG5 00658
Bewegung: RW4010 Automatikwerk
Gangreserve: 38 Stunden
Anzahl der Steine: 25
12 Uhr Position Wochenfenster
3-Punkt-Quadrat-Datumsfenster
Rundes Gehäuse: Edelstahl poliert und gebürstet
Durchmesser: 39mm
Dicke: 10,15 mm
Lünette: 18 Karat Rotgold
Krone: Eingeschraubtes, graviertes RW-Logo
Spiegel: beidseitig entspiegeltes Saphirglas mit Datumsvergrößerung
Zifferblatt: Silber, geprägte Indexe 18 Karat Rotgold
Zeiger: Stabzeiger, 18 Karat Rotgold, mit Leuchtbeschichtung
Rückseite: Einschraubboden aus Saphirglas
Armband: 18 Karat Rotgold poliertes, mit Wildleder behandeltes Edelstahlband mit RW-Sicherheitsfaltschließe
Wasserdicht bis 100 Meter.
Nr .: 2970 SG5 00208
Bewegung: RW4200 Automatikwerk
Gangreserve: 38 Stunden
Anzahl der Steine: 26
3-Punkt-Quadrat-Datumsfenster
Rundes Gehäuse: Edelstahl poliert und gebürstet
Durchmesser: 39mm
Dicke: 9,6 mm
Lünette: 18 Karat Rotgold
Krone: Eingeschraubtes, graviertes RW-Logo
Spiegel: beidseitig entspiegeltes Saphirglas mit Datumsvergrößerung
Zifferblatt: schwarze, geprägte Indexe aus 18 Karat Rotgold
Zeiger: Stabzeiger, 18 Karat Rotgold, mit Leuchtbeschichtung
Rückseite: Einschraubboden aus Saphirglas
Armband: Armband aus poliertem Wildleder aus rostfreiem Stahl, 18 Karat Rotgold, mit RW-Sicherheitsfaltschließe
Wasserdicht bis 100 Meter.
Nr .: 9460 SG5 00208
Uhrwerk: Quarz
3-Punkt-Quadrat-Datumsfenster
Rundes Gehäuse: Edelstahl poliert und gebürstet
Durchmesser: 28mm
Dicke: 6,2 mm
Lünette: 18 Karat Rotgold
Krone: Eingeschraubtes, graviertes RW-Logo
Spiegel: beidseitig entspiegeltes Saphirglas mit Datumsvergrößerung
Zifferblatt: schwarze, geprägte Indexe aus 18 Karat Rotgold
Zeiger: Stabzeiger, 18 Karat Rotgold, mit Leuchtbeschichtung
Rückseite: Rückseite einschrauben
Armband: Armband aus poliertem Wildleder aus rostfreiem Stahl, 18 Karat Rotgold, mit RW-Sicherheitsfaltschließe
Wasserdicht bis 100 Meter.

Chopard L.U.C Concept Tisch Fun Luxury

Als eine der wenigen Top-Uhrenfabriken, die die Tradition der Familienhandwerksproduktion beibehalten, verkauft Chopard seine Produkte an die ganze Welt. Exquisite Handwerkskunst ist in Chopards Uhrenland nicht mehr der einzige Reiz: Zum 10-jährigen Jubiläum des Chronographen hat Chopard seine Inkompetenz im Luxusuhrenbereich mit einer limitierten Auflage von 100 ‚LUC Chronograph No. 1‘ -Konzepttischen unter Beweis gestellt. Die Stärke des Zweifels.
Auf dem transparenten Gehäuseboden ist zu erkennen, dass das weiße Zifferblatt L.U.C 1.96 einen Perlentorus aus 18 Karat Gold verwendet und am Rand eine begrenzte Zahl eingraviert hat.
Top Bewegung
Die L.U.C-Serie von Chopard wurde zum Gedenken an den Firmengründer Louis Ulysse Chopard geboren. Die Starserie 1860 wurde nach der Geburt der Marke im Jahr 1860 benannt. Da es nach zwei so wichtigen Begriffen benannt ist, müssen genügend Konnotationen vorhanden sein, um einbezogen zu werden. Dieser wichtige Faktor ist auf die Einführung der ersten eigenproduzierten Bewegung zurückzuführen. Diese Bewegung hat die Sichtweise der Menschen auf Chopard grundlegend verändert. Von da an glaubt niemand mehr, dass es Chopard nur noch um den Hersteller von hochwertigen Schmuckuhren geht.
Chopard L.U.C 1.96 Gehäuse aus 18 Karat Weißgold mit weißem Zifferblatt.
Perfektes Handwerk
Das in der Serie 1860 verwendete Uhrwerk wurde von Michel Parmigiani entworfen. Dieses Modell des L.U.C 1.96-Uhrwerks galt zu dieser Zeit als ungewöhnliches Design. Seitdem hat die von Chopard selbst produzierte Bewegung die Aufmerksamkeit aller auf sich gezogen, diese Bewegung ist zum berühmtesten Produkt der Marke geworden. Danach wurden viele exzellente Bewegungen aus der ursprünglichen Version 1.96 abgeleitet, und diese scheinen in aller Munde keinen Ersatz für den Status von 1.96 zu sein.
Das Uhrwerk hat insgesamt 32 Rubine und die Rückseite des Laufs ist ebenfalls rubinrot, um die Reibung zu verringern.
Luxus-Charme
Die Marke Chopard wurde 1963 von der Familie Schuefele übernommen und hat ihren Hauptsitz in Genf. Als eine der wenigen Top-Uhrenfabriken, die die Tradition der Familienwerkstattproduktion beibehalten, verkauft Chopard seine Produkte an die ganze Welt, und seine Mitarbeiter erreichen mit 45 verschiedenen Uhrmacherberufen 1.650 Menschen, diese Handwerker Die meisten von ihnen sind verkümmert.
Die Uhr hat eine transparente Bodenabdeckung und eine Metall-Rückabdeckung aus demselben Material, die bei Bedarf vom Träger ausgetauscht werden kann.
Handwerkskunst
1996 kehrte Chopard an seinen Geburtsort im schweizerischen Jura zurück und gründete im Dorf Fleurier eine Fabrik namens „Chopard Manufacturing“. Seitdem verbindet die Marke Geschichte und Realität: Chopard ist einer der wenigen Hersteller, der alle Schlüsseltechnologien von der Goldschmelze bis zur Endmontage, vom Uhrwerk bis zur gesamten Uhr, selbstständig beherrscht.
Das Gehäuse aus 18 Karat Weißgold L.U.C 1.96 stammt von Herrn Li Zhihua aus dem Lucky Pavilion, dem 120. Exemplar der limitierten Auflage von 1860.
Global begrenzt
Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums des Chronographen hat Chopard seine unbestreitbare Stärke auf dem Gebiet der Luxusuhren mit einem auf 100 Exemplare limitierten ‚L.U.C Chronograph One‘ -Konzept unter Beweis gestellt. Auf der „Unique Watch Show“ im Jahr 2007 wurde die „L.U.C Chronicle One“ als „Nur-Welt“ -Uhr vorgestellt, die sich als immer besser als das industrielle Fließband erwies.
Das rosafarbene Zifferblatt L.U.C 1.96 Pearl ist aus 18 Karat Weißgold gefertigt.
Außergewöhnliche Bedeutung
Die drei Buchstaben ‚L.U.C‘ sind die Abkürzung für Louis – Ulysse Chopard, die er 1860 in Sonvilier (Schweiz) gründete. In nur 10 Jahren hat Chopard eine Reihe neuer Uhren auf den Markt gebracht, die sich alle durch technologische Innovation, hervorragende Herstellungsverfahren und Montage auszeichnen.

Seiko veröffentlicht das 50-jährige Jubiläum der Rolling Stones Limited Edition

SEIKO (die Seiko) GALANTE-Marke und Universal Music (Universal Music) wollten gemeinsam an die berühmte britische Rockband erinnern, um die Uhr ‚Rolling Stone Band 50th Anniversary Limited Edition‘ auf den Markt zu bringen. Empfohlener Verkaufspreis: 577.500 Yen (ca. 61.000 RMB). Am 24. August dieses Jahres werden nur SEIKO GALANTE-Filialen in Japan (45 per Ende Januar 2012) gleichzeitig ausgegeben.
OK
    SEIKO GALANTE wurde 2005 geboren und ist eine High-End-Uhrenmarke mit dem Konzept der ‚Befreiung‘. Das personalisierte Design, die Marktorientierung des Goldkragens und das profunde Thema der Zeit haben die Uhr seit ihrer Geburt zu einem großen Lob gemacht.

SEIKO GALANTE ‚The Rolling Stone Band 50. Jahrestag Limited Edition‘ Uhr
   The British Rolling Stones wurde 1962 in den Anfängen der Rockmusik gegründet, wurde nicht aufgelöst, war immer in der ersten Linie aktiv und wurde von unzähligen Fans auf der ganzen Welt fasziniert. Die Rolling Stones haben nicht nur einen tiefgreifenden Einfluss auf die globale soziale und kulturelle Ebene, sondern haben dieses Jahr endlich ein denkwürdiges 50-jähriges Jubiläum gefeiert.
    Die Seele der Rolling Stones liegt in ihrem unbezwingbaren Mut, gegen die säkularen Ideen zu kämpfen, an ihre eigenen Werte zu glauben und sie bis zum Ende durchzusetzen. Die Marke SEIKO GALANTE, die auf dem Konzept der „Befreiung des Selbst“ basiert (konzipiert für erfahrene, glamouröse und reife Männer, die Rolling Stones erlebt, beurteilt und ausgeführt haben), fällt mit ihnen zusammen und ist zu einer limitierten Sonderedition geworden. Die Kraft der Uhr. Die Uhr verfügt über das kultigste ‚rote Zunge‘ -Symbol, das den unveränderlichen Geist der Rolling Stones symbolisiert und deutlich auf dem Zifferblatt zu sehen ist.
Das Cover ist speziell mit einem großen ’50.‘ graviert, um das Thema des 50. Jahrestages hervorzuheben. Der Teil der Zahl ‚0‘ ist speziell als transparentes Glas gestaltet, bedruckt mit der Flagge des Vereinigten Königreichs, dem Geburtsort der Rolling Stones.
‚Merkmale der Arbeit‘
‚Red Tongue‘ ist die absolute Rolling Stone Welt der Hauptvision
● ‚Rote Zunge‘ heißt ‚eines der emotionalsten und lebhaftesten Zeichen der Welt‘. Dieses weltweit verbreitete Symbol symbolisiert die Rolling Stones, wurde von SEIKO kühn übernommen und auf dem Zifferblatt prominent platziert. Das Design des ’schwingenden Rades‘ des Herzens vermittelt das Gefühl, alles in einem Augenblick zu verschlingen, und der Rhythmus des Sekundenzeigers ist auch in seiner eigenen Kontrolle und zeigt eine starke und dynamische Kraft.
● Die Zeiger und Skalen sind alle in Grau gehalten und harmonieren mit dem schwarzen Zifferblatt. Nur die auffälligen ‚roten Zungen‘ -Highlights, als wollten sie gegen die Welt kämpfen, zeigen das Weltbild der Rolling Stones.
● Zum 50. Jahrestag des großen Gedächtnisthemas ist die 50-Punkt-Position des Zifferblatts mit einem fünfzackigen Stern versehen, der in goldenem Licht leuchtet.
● Auf der Unterseite der Uhr ist ein großes ’50.‘ eingraviert, um das Thema des 50. Jahrestages hervorzuheben. Der Teil der Zahl ‚0‘ ist speziell als transparentes Glas gestaltet, bedruckt mit der Flagge des Vereinigten Königreichs, dem Geburtsort der Rolling Stones.
● Die Innenseite des Krokodillederarmbands ist ebenfalls mit der Aufschrift ‚The Rolling Stones‘ gekennzeichnet. SEIKO GALANTE Mechanische Uhr ‚Rolling Stone Band 50th Anniversary Limited Edition‘
Über die Rolling Stones
   The Rolling Stones ist eine Rockband, die 1962 in Großbritannien gegründet wurde. Im Jahr 1963 erschien die erste Single ‚Coma On‘. Danach rangierten ihre beliebten Alben 12 Wochen hintereinander auf dem ersten Platz in Großbritannien. Die Single ‚(I Can’t Get No) Satisfaction‘ Die USA belegten in vier aufeinanderfolgenden Wochen ebenfalls den ersten Platz. Die Verkaufsrekorde der Welt werden ständig aktualisiert und es gibt viele beliebte Hits. Derzeit ist das Durchschnittsalter der Bandmitglieder fast 70 Jahre, aber sie sind immer noch in verschiedenen Musikaktivitäten aktiv. Im Dezember 2011 wurden die Superluxus- und Deluxe-Schallplatten ‚Some Girls‘ (erste Veröffentlichung 1979) neu aufgelegt, die die tiefen Gefühle der Rolling Stones widerspiegeln.

Herrenmode Schätzen Sie die Damenuhr von Tudor Fashion

Die neue Uhr im Retro-Stil verwendet Edelstahl mit Gold, wobei die Ästhetik der 50er und 70er Jahre des letzten Jahrhunderts zum Tragen kommt und Tudors Einstellung zur Exzellenz in allen Werken voll verwirklicht wird.

    Die Modekollektion ist leicht an ihrem markanten doppelten Außenring und der Hand des Prinzen zu erkennen.

    Die Retusche von Grubenmustern ist ein untrennbarer Bestandteil der ästhetischen Tradition von Tudor. Heute umfasst die Modeserie dieses Handwerk, was zeigt, dass der klassische Schminktisch der Marke eine lange Geschichte hat.

Zusammenfassung: Das Zifferblatt der Modeserie wurde bemalt, die Farbe ist tiefer und die Indexe sind der Reihe nach gepunktet, was an die Merkmale des 50. Jahrhunderts erinnert, wie die doppelten Indexe bei 12 und 6 Uhr, differenziertes Polieren Retuschiert, um einen modernen Stil aufzuzeigen. Das dreidimensionale Design des stabförmigen Zeigers und die vier Schnittflächen sind exquisit und schön und lassen die Uhr hell erstrahlen.
    Für neuere Berichte zur Basler Messe 2016 sperren Sie bitte die Uhr auf der Basler Messe.