Chopard Mille Miglia GT XL Alfa Romeo Rennuhr

Chopard Chopard und Alfa Romeo haben beschlossen, dieses Jahr klassische Rennmodelle auf den Markt zu bringen. Die Kombination der beiden Marken ist nicht eine Summe kommen Tage draußen, in der Tat, beide haben im Jahr 2010 eine besondere Bedeutung für die beiden Marken – Chopard den 150. Jahrestag Chopins Zeit kommt Alfa Romeo Alfa Romeo feiert sein hundertjähriges Bestehen Liebe feiern. Chopin Chopard hat sich aktiv an den klassischen Rennveranstaltungen der Welt beteiligt und ist Sponsor und offizieller Zeitnehmer des Mille Miglia-Rennwettbewerbs „Die Korsage des Mondes“. Alfa Romeo ist der größte Gewinner in der Welt des Staus. Hat 11 Spiele gewonnen. Chopard Mille Miglia GT XL Klassische Rennuhr von Alfa Romeo
Gehäuse: Edelstahl
Durchmesser: 44 mm
Funktion: Stunde, Minute, Sekunde, Großdatum um drei Uhr
Uhrwerk: EAT A07.111 Automatikwerk, COSC Swiss Official Observatory Certificate
Kinetische Energie: 46 Stunden
Wasserdicht: 100 Meter
Spiegeloberfläche: Saphirglas-Spiegel
Zifferblatt: Vintage römische Ziffern, schwarzes Zifferblatt, rotes Alfa Romeo Markenlogo
Armband: schwarzes Kautschukband oder handgenähtes Krokodilband
Limitierte Stückzahl: 500
Italiens Millennium Race Mille Miglia ist das romantischste und legendärste Rennen der Rennwelt. Der aus Brescia stammende Rennwagen Mille Miglia hatte ursprünglich eine Tradition im Autorennsport: Das erste Grand-Prix-Rennen in Italien wurde 1921 vom Auto Club di Brescia ausgetragen. Doch dann baute der Mailänder Automobilclub die Rennstrecke Autodromo Nazionale Monza und richtete den Grand Prix für das folgende Jahr aus, der das Bewusstsein für die Stadt Brescia in gewissem Maße anregte. Sie beschlossen, das Round-Robin-Rennen des ursprünglichen Grand Prix von Brescia im Runway-Stil abzubrechen und ein absolut innovatives Straßenrennen mit vorgefertigten Straßenrennen zu schaffen. Es wurde ein sehr herausfordernder, aber herausfordernder und voll bezahlter Rennstil ermittelt: Die Strecke erstreckte sich über die Hälfte der italienischen Halbinsel, von Brescia bis zur Zwischenstopp-Hauptstadt Rom Rom und dann auf einer anderen Strecke zurück nach Brescia.
Franco Mazzotti, der gerade aus den USA zurückgekehrt war, bemerkte, dass das geplante Rennen 1.600 Kilometer lang war und schlug sofort vor, das Coppa Mille Miglia Millennium Cup-Rennen zu benennen. Als Enzo Ferrari Mille Miglia erwähnte, sagte er: ‚Immer wenn ich mich an Mille Miglia erinnere, bin ich bewegt, weil es eine sehr wichtige Rolle in meinem Leben spielt. Ich fahre immer, eine Führungskraft. Schätzen Sie dieses Ereignis aus der Sicht eines Automobilherstellers und würdigen Sie alle Championfahrer. In der Tat hat Mille Miglia nicht nur einen bedeutenden Beitrag zur Handwerkskunst und Technologie des Automobilbaus geleistet, sondern auch die Rennmeister wirklich ausgezeichnet. Arena. ‚
Die Chopard Mille Miglia GT XL Alfa Romeo von Chopard und Love Romeo hat ein schwarzes Zifferblatt und rote Zeiger und ist mit zwei Markenlogos bedruckt. Diese Uhr verfügt über eine Gangreserve von 46 Stunden und ist mit dem COSC Swiss Official Observatory-zertifizierten Automatikkaliber ausgestattet, das bis zu 28.800 Vibrationen pro Stunde verarbeiten kann. Das Gehäuse hat einen Durchmesser von 44 mm, ist 100 m wasserdicht und mit einem entspiegelten Saphirglas ausgestattet. Eine limitierte Auflage von 500 Stück wird weltweit ausgegeben.

Die Keramikuhren der Basel Radar Comet-Serie 2015 sind den Kauf wert

-Radar ist eines der wenigen in der Uhrenindustrie: Die warme und komfortable Textur vermittelt ein einzigartiges Gefühl, und das neue Plasma-Hightech-Keramikmaterial des Radars enthält keine Metallkomponenten. Unter der Voraussetzung kann es einen charmanten metallischen Glanz ausstrahlen, der als ‚moderne Alchemie‘ bekannt ist. UhrWatch Menschen wissen, dass im Rahmen des jährlichen Baselworld Radar wir die erstaunlichen Werke, die nach Anschluss an dem weiß, grau, schwarz sehen, auch in diesem Jahr ein beeindruckenden schokoladenbraunen Keramikmaterials ins Leben gerufen, reiche Farbe Gleichzeitig brachte es auch eine neue Werkstofftechnologie ‚Krieg‘. Die folgenden Redakteure stellen Ihnen einige neue High-Tech-Keramikuhren vor, die Radar auf der Basel 2015 vorgestellt hat. Ich glaube, dass jede von ihnen einen anderen visuellen Reiz hat.
Radar Comet Series 650.0118.3.010 Uhr

Grundlegende Informationen
Uhrenserie: HyperChrome-Serie
Bewegungsart: automatische Maschinen
Gehäusematerial: Keramik
Bandmaterial: Keramik
Gehäusedurchmesser: 45 mm
Referenzpreis: Neue Produkte werden derzeit nicht bewertet
Details zum Modell: rado / 39017 /
Uhrenkommentare: Diese Comet-Serie von mechanischen Automatik-Chronographen hat eine Geschwindigkeitsanzeige mit einer Geschwindigkeitsskala und eine weiße Super-LumiNova®-Leuchtbeschichtung, mit der die Zeit auch in schwach beleuchteten Umgebungen leicht abgelesen werden kann. Der Tachometer ist ein Muss für alle Sportbegeisterten und kann die Geschwindigkeit anhand der Dauer oder der Geschwindigkeit als Referenz messen. Die Tachoskala ist unabhängig von anderen Maßeinheiten und eignet sich daher für eine Vielzahl von Anwendungen. Das Gehäuse der Uhr besteht aus Plasma-High-Tech-Keramik, der einzigartige kühle Metallglanz verleiht der Uhr nicht nur ein elegantes Aussehen, sondern erhält auch ihre dynamische Vitalität. Wodurch das Verfahren dieses Materials einen sehr hohen Standard hat, einen weißen Keramikofen platziert in einem Hochtemperatur-Gasplasma Karbonisierungsbehandlungskammer eine magische Metallic-Farben zu erhalten, kann der Prozess konstant Keramik eigene Eigenschaften gehalten wird, hat seine Farbe nicht Mit der Zeit verblasst die Uhr, sodass sie den Charme hat, nicht einfach zu tragen zu sein, metallisch zu glänzen und lange zu blühen.
Radar Comet Series 629.0176.3.030 Uhr

Grundlegende Informationen
Uhrenserie: HyperChrome-Serie
Bewegungsart: automatische Maschinen
Gehäusematerial: Keramik
Bandmaterial: Keramik
Gehäusedurchmesser: 42 mm
Referenzpreis: Neue Produkte werden derzeit nicht bewertet
Details zum Modell: rado / 39015 /
Uhrenkommentare: Radar verfügt über seine eigenen einzigartigen Fähigkeiten bei der Herstellung von Keramikmaterialien, von der ursprünglichen schwarzen Hightech-Keramik bis zur eleganten Einführung von weißen Hightech-Keramikuhren. Das Radar ist auch das erste, das Plasma-Hightech-Keramik einsetzt. Die Marke lässt die Uhr unvorstellbar mit warmem Metallic-Glanz ohne metallische Inhaltsstoffe erstrahlen. Auf der Baselworld 2015 hat Radar erneut eine neue schokoladenbraune Farbe mit stilvollem Design und High-Tech-Keramik vorgestellt, die Sinn für Sinn und Vision vermittelt. Diese Uhr Designer fett Verwendung von mattem braunem Kontrast Design High-Tech-Keramik-Gehäuse und poliert dunkelbraun Lünette, graviert mit Tachymeterskala auf der Lünette und bedeckt mit weißer Super-LumiNova® Leuchtbeschichtung, Roségold PVD Edelstahleinsatz, gold Details Krone und Chronographen Knopf Rose und Wahl Echos mit Rados einzigartigen automatischen mechanischen Uhren können auf dem Ziffernblatt, Keramik Bodendeckel graviert mit limitierter Auflage Reihe ein Anker-Typ logo schwingen (XXX / 999).
Radar Comet Series 888.0069.3.015 Uhr

Grundlegende Informationen
Uhrenserie: HyperChrome-Serie
Bewegungsart: automatische Maschinen
Gehäusematerial: Keramik
Bandmaterial: Keramik
Gehäusedurchmesser: 43 mm
Referenzpreis: Neue Produkte werden derzeit nicht bewertet
Details zum Modell: rado / 39016 /
Kommentare beobachten: Diese Leida Hao Star Serie Si3N4 die Einführung des Radars beobachten erneut seine führende Position auf ultra-helle Uhr Siliziumnitrid-Keramik-Gehäuse und Armband mit Aluminiumboden und der Keramikmeister dank konsolidieren Mit einem neuen Uhrwerk hat die Comet-Serie eine beispiellose Leichtigkeit erreicht. Die Uhr ist nach der chemischen Formel von Siliziumnitrid benannt, und das Erscheinungsbild ist natürlich dunkelgrau, während die Behandlung der matten Oberfläche der Uhr eine superheldenhafte Futuristik verleiht. Trotz des konsequent geradlinigen Designs der Iridium-Serie und der seitlichen Einsätze aus Stahl erzielt das schwarze Zifferblatt dieser Uhr einen Selbstdurchbruch durch die einzigartige Verwendung von Supercar-Lüftungsöffnungen, die besonders auf dem roten Sekundenzeiger auf einem schwarzen, matten Hintergrund auffallen. Im oberen Teil des Zifferblatts ist es wie ein Sportwagen, der auf der Strecke fliegt.
Zusammenfassung: Der Vorteil von Keramikuhren ist, dass sie leicht, stark und tragbar, warm und jadefarben, stilvoll und schön sind, was für Menschen, die Keramikuhren lieben, ausreicht, um sie abzulegen. Die neue Uhr des Radars in Basel in diesem Jahr enthält auch modernere Elemente, die eine überlegene Handwerkskunst zeigen und gleichzeitig den Sinn für Mode aufsaugen.

Jianjia Flip Grande E-Mail-Uhr mit limitierter Auflage

Jaeger-LeCoultre Reverso verfügt über ein Wendegehäuse, eine exquisite geometrische Form und einen einzigartigen Stil, der ein wohlverdienter Vertreter der feinen Uhrmacherkunst ist. Die großformatige Uhr dieser zeitlosen klassischen Luxusuhr zeigt deutlich Männlichkeit. Technische Daten
Bewegung:
• Mechanisches Uhrwerk mit Handaufzug, Jaeger-LeCoultre 822, handgefertigt, montiert und dekoriert
• 21600 Vibrationen pro Stunde
• 45 Stunden Gangreserve
• 134 Teile
• 21 Juwelenlager
• Dicke 2,94 mm
Funktion:
• Stunden- und Minutenanzeige
Fall:
• 48,5 x 30 mm
• 18 Karat Weißgold
• Saphirglas
• Wasserdicht bis 30 Meter
Gurt:
• Schwarzes Lederarmband mit Faltschließe aus 18 Karat Weißgold

Richard Miller RM 50-01 Uhr

Diese sportliche Uhr zeigt die perfekte Harmonie mit dem Formel-1-Rennwagen und verfügt über ein Handaufzugstourbillon-Chronographenwerk mit Schwerkraftsensor. Diese Bewegung entspricht dem architektonischen Zeitmechanismus und den technischen Berechnungen, um unnötige Energieverschwendung und Bewegung zu vermeiden. Gleichzeitig wird auch eine Vielzahl neuer Materialien wie Titan in großem Umfang eingesetzt.

Wie der mechanische Aufbau des Autos ist das Uhrwerk auf einem 5-stufigen Titansubstrat montiert, das eine hervorragende Stabilität bietet und die Funktion der Uhr verbessert. In einem Rennspiel muss der Fahrer immer alle Informationen und Leistungen des Autos haben. Basierend auf dieser Beobachtung ist die RM50-01 mit einer Kronenanzeigefunktion ausgestattet, mit der die Position der Krone jederzeit beobachtet werden kann, und mit einem Schwerkraftsensor, der die Schwerkraft des Fahrers während der Verzögerungsphase anzeigen kann. Das gesamte Uhrwerk besteht aus mehr als 500 Teilen.

Das Gehäuse ist aus NTCT®-Kohlefaser (Thin Composite Technology) oder Roségold und NTPT®-Kohlefaser erhältlich.Dieses Kohlefasermaterial ist ein einzigartiges Material, das von Richard Miller mit über 600 Schichten entworfen wurde. Es ist unglaublich, dass die Schicht aus 30 Mikron gewebten Kohlenstofffasern komprimiert und wärmebehandelt wird, um die erforderliche Festigkeit und Härte zu erreichen.

Die RM50-01 ist auf nur 30 Exemplare limitiert und wurde speziell für den in der Schweiz geborenen Formel-1-Rennfahrer Roman Grosjean mit französischem Führerschein entwickelt. Jede Uhr wird auch von einem Rennmodell begleitet, das in einem Fünftel des Lotus Motorsports restauriert wurde. (Abbildung / Text Uhr nach Hause Xiaosen)