Jean-Claude Biver, Vorstandsvorsitzender der LVMH Watch Division, wird expandieren.

wird im März offiziell als LVMH Moët Hennessy Louis Vuitton SA (. LVMH PA) Moet Hennessy statt – Louis Vuitton Group CEO von Hublot-Uhren Hublot-Abteilung ist derzeit CEO Jean-Claude Biver In einem Interview mit Wall Street Die Daily News sprachen im Interview über die Expansionsstrategie der Uhren des Konzerns, die Analysten äußerten sich jedoch nicht optimistisch über die Expansion der LVMH-Uhren. .VX) Swatch Group und Swatch Group AG (URH.VX) Die Swatch Group verfügt derzeit nicht über die gesamte Funktion der industriellen Kettenfertigung.

LVMH Moët Hennessy Louis Vuitton SA (LVMH PA.) Moet Hennessy – Louis Vuitton Gruppe Uhrenmarken, die derzeit einschließlich Abteilung hat Hublot Hublot, TAG Heuer TAG Heuer und Zenith Zenith, Chaumet Chaumet und Bulgari Bulgari, ab dem Jahr 2013 Der Umsatz der Uhren- und Schmucksparte ging im Geschäftsjahr 2013 zum 31. Dezember um 1,83% auf 2,784 Milliarden Euro zurück.

Luca Solca, Analyst der Exane BNP Paribas-Luxusbranche, sagte, dass die Marken von LVMH im Vergleich zu Wettbewerbern nicht wettbewerbsfähig sind und es daher schwierig ist, bei Einzelhändlern genügend Verkaufsfläche zu finden.

Ab Ende Dezember 2013 Swatch Group AG (UHR.VX) Swatch Group stieg der Umsatz um 8,3 Prozent auf 8,817 Milliarden Franken, ab dem Geschäftsjahr 2013 Cie 2013 am 3. März 31. Financiere Richemont SA (CFR.VX) Kalender Der Umsatz der Peak Group lag mit 10,15 Milliarden Euro weit über dem Gesamtumsatz der Schmuck- und Uhrensparte von LVMH von 27,84 Euro.

Obwohl seit 2009 LVMH Moët Hennessy Louis Vuitton SA Moet Hennessy (LVMH PA.) – bis 70 Louis Vuitton Group-Marken von 42 hundertprozentigen Filialen beobachten erhöht, was eine Steigerung von zwei Dritteln, aber weit Es steht hinter dem 1050 der Richemont Group.
Darüber hinaus ist die Marke LVMH auf dem chinesischen Markt, einem der größten Märkte für Uhren, äußerst wettbewerbsunfähig. Darüber hinaus LVMH Moët Hennessy Louis Vuitton SA (LVMH PA.) Moet Hennessy – Louis Vuitton-Gruppe einen Teil der Komponenten erforderlich (UHR.VX) Swatch Group Swatch Group AG Uhr gekauft, obwohl LVMH sagte, es ist freiwillig Die Produktionsanlage ist eingerichtet, die Fertigstellung dauert jedoch mindestens drei Jahre.

Zusätzlich zu den oben genannten Gründen ist die Uhren- und Schmuckbranche jetzt die Mindesteinkommens LVMH und schlechtesten Performance-Sektor, die meisten der Gruppe nicht viel Aufwand und Investitionen können im Bereich platziert werden, gibt es keinen Vorteil unter den gegebenen Umständen trotz Jean-Claude Biver Aufgrund der reichen Branchenerfahrung ist es schwierig, das langfristige Engagement der LVMH-Uhrensparte in Richemont und Swatch umzukehren.

Ein erfrischendes Gefühl beim Probieren der Rolex Oyster Perpetual Damenuhr

蚝 bezieht sich auf das Design des integrierten Formgehäuses, des einschraubbaren Bodens und des von Rolex erfundenen Einschraubkopfs, dh Oyster, was „Auster, Auster“ bedeutet. Geschweißte Ösen, eingepresste Bodenkappen und Einsatzköpfe. Einfach ausgedrückt handelt es sich um die Integration des Uhrengehäuses in das Stahlschneidewagen. Im Vergleich zu den damals gängigen Schweißlaschen ist die Verriegelungskrone verriegelt, die hintere Abdeckung und die Krone sind alle durch den Seidenfaden verriegelt, der dicht gesäumt und wasserdicht ist.

  Der Erfolg der Oyster-Uhr geht auf das Jahr 1926 zurück. Zu dieser Zeit erfand Rolex die erste Oyster-Uhr und meldete ein Patent an. Als weltweit erste wasserdichte Uhr ist die Oyster-Uhr ein Pionier für moderne Uhren. Es ist mit Abstand die bekannteste und bekannteste Uhr. Im Laufe der Zeit wurde es als Vertreter der modernen Uhren anerkannt, und die konstante Bewegung vom typ-Typ ist die Kristallisation der Rolex-Uhrmachertechnologie und -Kompetenz. Heute bringt Ihnen das Uhrenhaus eine einzigartige und erfrischende Rolex Oyster Perpetual Damenuhr, das offizielle Modell der Uhr lautet: 176200-70130.

  Der kleine Durchmesser von 31 mm, die abgerundete Lünette Design, klein und schön, leicht zu kontrollieren. Das einfache dreipolige Design, ein Saphirglas-Spiegel, ist auf einen Blick zu erkennen. Das Emailgehäuse stellt eine wichtige Grundlage für den Ruf und die überlegene Leistung von Rolex dar. 904L Edelstahl ist hoch korrosionsbeständig und wird häufig in der High-Tech-, Luft- und Raumfahrt- und chemischen Industrie eingesetzt.

  Die doppelt verriegelte Aufzugskrone ist einfach und praktisch.Die doppelte Verriegelung sorgt dafür, dass die verschraubte Krone mit einer Tiefe von 100 Metern und scharfen Kanten vollständig wasserdicht ist.Die Krone ist mit dem kleinen Kronenlogo von Rolex graviert. Aufgrund des kleinen Durchmessers der Uhr wirkt die Krone größer.

  Das Band besteht aus einem stabilen Band und aus drei Reihen breiter, flacher Glieder. Es ist äußerst robust und war schon immer das am häufigsten verwendete Band in der Emaille-Serie aus 904L-Edelstahl.

  Von der Seite ohne Krone ist diese Uhr aufgrund des kleinen Durchmessers der Uhr relativ dick, beeinträchtigt aber nicht das Tragen, ist dennoch bequem und lässig.

  Die Schnalle nimmt eine zusammenklappbare verdeckte Schnalle auf, die durch eine Operationsschnalle geöffnet und geschlossen wird, was die Operation einfacher und sicherer macht. Die Schnalle hat ein Rolex-Logo mit kleiner Krone.

  Die Laschen sind kurz und passen besser zum Kettenriemen. Die Laschen schließen im Wesentlichen bündig mit dem ersten Abschnitt des Armbandes ab, eher wie ein Teil des Armbandes, und sind sehr flexibel zu tragen.

  Das weiße Zifferblatt dieser Uhr ist einzigartig mit einer großen arabischen Zahl bei 3 oder 9 Uhr gestaltet. Erwähnenswert sind die arabischen Ziffern bei 6 Uhr und die Krone bei 12 Uhr. Die Rolex-Inlay-Technologie wird verwendet. Rolex Dial Logo Produktionsprozess hat zwei Haupttypen, nämlich Transfer und Inlay, alle eingelegten Logo Volumen wird etwas größer sein, die oft als ‚große Krone‘ bezeichnet wird, sieht voll von dreidimensionalen, sehr mächtig. Die anderen Stunden-Minuten-Positionen werden durch Skalen ersetzt, und der äußere Ring hat 6 Ringmuster.

  Das untere Gehäuse dieser Uhr ist mit einem verschraubten Boden ausgestattet und verfügt über das von Rolex entwickelte Automatikwerk 2231. Wie alle Rolex-Konstantkernkerne wurde auch das Uhrwerk 2231 von der Schweiz offiziell anerkannt. Uhrenzertifizierung. Dieses Automatikwerk ist mit einem Halbmond-Becken ausgestattet, das automatisch Energie erzeugt und im Uhrwerk gespeichert wird, um 50 Stunden Gangreserve bereitzustellen.

  Zusammenfassung: Die Oyster Perpetual Watch ist mit ihrem außergewöhnlichen ästhetischen Design ein Symbol für die anerkannte Eleganz geworden. Die Uhr hat nicht nur ein klassisches Aussehen und hervorragende Eigenschaften, sondern zeigt auch die Einfachheit der Originaluhr. Das Zifferblattdesign dieser Uhr unterscheidet sich von der allgemeinen Verbrauchsuhr: Die eingelegte ‚große Krone‘ und die großen Zahlen geben den Menschen ein erfrischendes Gefühl, und die Zurückhaltung vermittelt ein Gefühl von Außergewöhnlichem. Der aktuelle Verkaufspreis dieser Uhr liegt bei 39.100 RMB. (Abbildung / Text sehen nach Hause Dong Hang)

Meine Mutter ist immer das Beste wert

erinnert alle daran, dass der Muttertag der Mutter kommt. Es ist Zeit, ein Geschenk für meine Mutter vorzubereiten. Es ist schwer, einen exklusiven Urlaub zu haben. Dieses Weihnachtsgeschenk sollte auch das Beste für sie sein!
Panerai LUMINOR DUE Serie PAM00756 Uhr

Produktmodell: PAM00756
Inländischer öffentlicher Preis: 112000 ¥
Uhrendurchmesser: 38 mm
Gehäusedicke: 11,20 mm
Bewegungsart: automatische Maschinen
Bewegungsmodell: OP XXXIV
Gehäusematerial: 5NPt Rotgold (18 Karat Goldlegierung mit hohem Rotkupferanteil), poliert
Wasserdichte Tiefe: 30 Meter
Details der Uhr: Das Uhrengehäuse der DUE-Serie hat einen Durchmesser von ca. 38 mm und eignet sich für Frauen, die Uhren mit großem Durchmesser mögen und ein hohes Gefühl für Präsenz haben.
Rolex Log Serie M278273-0016 Uhr

Produktmodell: m278273-0016
Inländischer öffentlicher Preis: ¥ 90100
Uhrendurchmesser: 31 mm
Bewegungsart: automatische Maschinen
Bewegungsmodell: 2236
Gehäusematerial: Goldstahl (kombiniert mit Emaille und 18 Karat Gold), dreieckiges Lochmuster
Wasserdichte Tiefe: 100 Meter
Details der Uhr: K-Gold, Lünette mit Diamanten besetzt ⁠
Wasserdichte Tiefe: 50 Meter
Details zum Formular: omega / 66784 /
Empfohlener Grund: Diamanten, Edelmetalle, Mütter, dies ist vielleicht das ideale Geschenk für Frauen. Das sanfte weiße Perlmuttzifferblatt und die Diamanteinlage der Lünette ‚Herzmaschine‘. Auch die Zeitskala auf dem Zifferblatt verwendet das Diamant-Inlay-Verfahren: Wie können Frauen Diamanten nicht lieben? Was ist mehr, die doppelte Versuchung von Diamanten und Müttern?
Zusammenfassung: Als ich ein Kind war, hat meine Mutter uns immer das Beste gegeben, auch wenn sie immer noch an dich denkt. Obwohl Liebe manchmal gebunden ist, ist sie eine Bindung, aber mütterliche Liebe ist die ewige, unveränderliche und nicht verschwindende Existenz unseres Lebens. Glücklicher Muttertag! Ich wünsche allen Müttern gute Gesundheit und gute Dinge.

Basel Gucci Exhibition Watches Collection 2013

[Basers Spezialbericht über Basel] Am 25. April 2013 öffnete die jährliche Uhrenmesse von Basel International ihren Vorhang: Das Team der Uhrenfamilie ging in die Schweiz und gab ihn allen. Das erste Mal, um den Ausstellungsbericht zu bringen, das erste Mal, um die neuen Modelle der großen Marken zu senden. Werfen wir einen Blick auf die Basler Uhrenshow, und Freunde, die es mögen, können einen kleinen Blick darauf werfen.

 Details zum Modell: Details zum Modell: Details zum Modell: Details zum Modell: Details zum Modell: Details zum Modell: Details zum Modell: Details zum Modell: Die vom Team vor der Uhr gesammelten Bilder und Materialien werden auf Barcel hochgeladen Bitte gehen Sie zu speziellen Themen, also bleiben Sie dran.
 Watch House 2013 Basler Uhrenmesse Sonderseite:

Ändern Sie die Ära der Rennpioniere: TAG Heuer und Monaco

Am Vorabend des hochkarätigen Rennevents 2014 veranstaltete TAG Heuer eine jährliche VIP-Party auf einer Luxusyacht mit Markenlogo an der Grenze zu Monaco – in dieser Nacht die langfristige Zusammenarbeit des Formel-1-Rennpartners Meralen Auch alle kamen zur Szene. Die bekannte Beziehung zwischen TAG Heuer, dem weltberühmten Schweizer Zeitmesserführer, und dem Automobilclub von Monaco (ACM), dem Organisator des Grand Prix, basiert auf gemeinsamen Werten und Zielen. Im Wind ist der Stil tief in den Herzen der Menschen verwurzelt.

TAG HEUER und ACM: Ein Pionierpaar, das die Zeit verändert hat

 Im Jahr 1911 hielt der Automobile Club de Monaco Rallye Monte Carlo, das erste Mal fahren in ganz Europa im Winter überqueren können kontinentalen Spieler auf einen Schlag beweisen Dampf oder gasbetriebenen Fahrzeugen gesammelt, sondern auch an der Endstation der berühmten Casino Monte Carlo zeigen die Vorderseite der Welt . Im selben Jahr ließ TAG Heuer den ersten 12-Stunden-Timer „Time of Trip“ für Fahrzeuge und Flugzeug-Armaturenbretter patentieren. 1916 führte TAG Heuer eine weitere Stoppuhr ein – die erste mit einer Genauigkeit von 1/100 Sekunde. 1929 übernahm ACM die Führung beim Formel-1-Wettbewerb in der Innenstadt und veranstaltete die erste Öko-Auto-Meisterschaft seit 70 Jahren. Derzeit fand in Zusammenarbeit mit TAG Heuer und ACM im März 2014 die 15. Ausgabe der Rallye Monte Carlo des Energies Nouvelles statt.

TAG Heuer Präsident Stephane Linder (zweiter von links) und der dänische F1-Rennfahrer Kevin Magnussen (dritter von links)

 Der Schwerpunkt der diesjährigen Mai-Saison liegt jedoch auf dem Hauptereignis des Großen Preis von Monaco – dem 499. Event von TAG Heuer und dem langjährigen Partner Meralen. Diese legendäre Veranstaltung ermöglichte es der Schweizer Uhrenmarke TAG Heuer, ihre historische Position im Formel-1-Wettbewerb wiederherzustellen.

TAG Heuer ist die älteste klassische orthodoxe Uhrenmarke in der Geschichte des F1-Rennsports
1969: Als erste Uhrenmarke sponsert sie den Berufsfahrer Jo Siffert.
1971: Markenlogo, Ornamentik und Uhr sowie der bekannte Schauspieler Steve Mcqueen erscheinen im Film ‚Le Mans‘.
1971-1979: Wurde die erste Uhrenmarke, die mit dem Ferrari Grand Prix-Team zusammenarbeitete.
1985-heute: Die längste (29-jährige) Uhrenmarke in der Geschichte des Formel-1-Rennsports mit dem Meralen-Team. 15 Siege wurden der größte Gewinner des Grand Prix von Monaco.
1992 bis 2003: Offiziell bezeichnete Zeitmarke für den Formel-1-Rennsport – mit einer Genauigkeit von 1 / 1.000 Sekunden.
Zwischen 2004 und 2006 und 2014: Erneut die offiziell festgelegte Timing-Marke für die Indy Racing League – mit einer Genauigkeit von 1 / 10.000 Sekunden.
2011 bis heute: Offizieller Partner des Grand Prix von Monaco und des Monaco Auto Club.

Großer Preis von Monaco 2014
TAG Heuer: Uhrenmarke erfindet den Renn-Timer
 TAG Heuer ist die erste Marke, die einen Rennwagen mit einer Uhr verbindet, und strebt weiterhin nach Spitzenleistungen, um das Handwerk auf ein nie dagewesenes Niveau zu bringen. Durch die langfristige Zusammenarbeit mit den besten Rennteams, Fahrern und Autohändlern hat sich TAG Heuer zum weltweit führenden Schweizer Hersteller von High-End-Event-Timern entwickelt. TAG Heuer hat die Genauigkeit der Zeitberechnungen in erstaunlichem Maße gesteigert – 1/10 Sekunden. 1/100 Sekunde, 1 / 1.000 Sekunde und 5 / 10.000 Sekunden.

TAG Heuer und Monaco: Die Zusammenarbeit zwischen der Uhrenmarke und dem Monaco Auto Club wird das nächste Level erreichen
 Von Juan Manuel Fangio bis Jenson Button ist jeder Rennfahrer Teil der TAG Heuer-Legende geworden. Obwohl fast jedes Sportereignis wahr ist, ist der fabelhafte Bereich des Grand Prix von Monaco, der ehrenwerteste, beispiellos. Die Position von TAG Heuer in Monaco erschwert den Schweizer Uhrmachern den Vergleich, da die gesponserten Meister von Monaco mehr als jede andere Marke in der Geschichte sind.

 Zu den Monaco-Champions von TAG Heuer gehören Niki Lauda, ​​Jody Scheckter, Alain Prost und Ayrton Senna ), Mika Häkkinen, David Coulthard, Kimi Räikkönen, Fernando Alonso und Lewis Hamilton (Lewis) Hamilton).
 2011 unterzeichneten TAG Heuer und der Monaco Auto Club eine historische Vereinbarung, um der stolzeste Monaco Grand Prix des Clubs zu werden, der offiziell als Uhr und Timer sowie als Schweizer Marke für Brillenprodukte anerkannt ist.

TAG Heuer und Monaco 2014: Übernehmen Sie die Führung und bleiben Sie stabil
 Wie alle Rennpartner der Vergangenheit und Gegenwart plant TAG Heuer nicht nur Werbemarketing oder Feiern, TAG Heuer wird bereits zu Beginn des Wettbewerbs Hand in Hand mit den Fahrern und Mitarbeitern arbeiten. Diese international anerkannte Veranstaltung bietet eine hervorragende Aufführungsmöglichkeit für neue Mitglieder der TAG Heuer-Markenfamilie:

Monaco Calibre 6 Automatik Chronograph (37mm)
 Um das traditionelle Design umkippen und erstreckt sie über mehrere Generationen der legendären Ära der Transformationsereignisse wurden: 1969, als TAG Heuer Monaco Gerechte Uhr gestartet, erstellt es die ersten beiden Datensätze: die erste quadratische wasserdichte Uhr, und das erste Automatik-Chronograph Tisch. Im folgende Jahr, Steve McQueen in der Liebe mit seiner außergewöhnlichen Form fiel und trägt es in dem klassischen Film „Blut Mann“ spielte, dank des legendären Schauspielers Gnade, diese Uhr wurde beliebte Ziele, und geht nach wie vor auf Am Puls der Zeit ist der automatische Chronograph Monaco Calibre 6 ein Vorbild für Avantgarde-Avantgarde.

 Zäh wie Steve McQueen, wunderbar, wie die Top-Turnier der Welt, die 2014 Ausgabe des Monaco Calibre geerbt Serie Stil Monaco, hat die neue Version den Mode-Stil Ausdauer Uhr mit fett schwarz außen, schwarzen Titan-Karbid beschichtet Fall (mit einem speziellen Feinschliff Poliert) und Krone, schwarzes Zifferblatt mit weißen Leuchtindizes, kontrastierendem roten kleinen Sekundenzeiger und schwarzem kleinen Zifferblatt. Gepaart mit einem perforierten Kalbslederarmband und einem roten Futter für zusätzliche Männlichkeit. (Preis 118.100)

Carrera Calibre 1887 Chronograph – Großer Preis von Monaco Limited Edition (43 mm)
 Die einzigartige Carrera-Kollektion ist der erste Sportchronograph für Profifahrer und Sportwagenbegeisterte und der Maßstab für die beispiellose Renntradition von TAG Heuer. Dieses Modell wurde 1963 von Jack Heuer entworfen und nach dem steilen ‚Carrera Pan American Mexican Road Race‘ benannt. Es ist Standard für Ferrari-Fahrer. 1970 trug jeder ‚Scuderia‘ -Spieler – Jackie Ickx, Clay Regazzoni, Mario Andretti, Carlos Reutemann und Jody Scheckter – eine goldene Carrera-Uhr mit eigenem Namen und eigener Blutgruppe. Seitdem sind alle TAG Heuer-Rennmeister wie Aaron Paulus, David Guda, Kimi Räikkönen, Fernando Alonso, Louis Hamilton und Jason Barton in einer Hand. Nur.

Carrera Calibre 1887 Chronograph – Monaco Grand Prix Limitierte Auflage
 Sehen Sie die neuesten Carrera legendären McLaren-Fahrer zur Standardausrüstung gehören, und ist ein Tribut ── roten Buchstaben der Name des Spiels Monaco Grand Prix mit der Geschwindigkeitsskala auf der Keramik-Lünette, seine offizielle Logo und limitierte Auflage angeordnet betrachtet Die Nummer (**** / 2.500) ist auf der Rückseite des Saphirglasgehäuses eingraviert. Unter dem Spiegel aus Saphirglas befindet sich das Original TAG Heuer Kaliber 1887. Das elegante schwarze Zifferblatt ist mit grauen Streifen und roten Linien akzentuiert und die Zeiger und arabischen Ziffern sind mit einem speziellen ’schwarzen Gold‘ überzogen. Durchmesser von 43 cm Fall mit zwei schwarzen Titancarbid und Titan-Beschichtung Verarbeitung von schwarzer Kautschukband 1963 weist ein einzigartiger Lauffläche F1 Racing geprägten Design Strahlen, die jährliche Carrera gerade aus. Die Kombination des Rennäußeren und der Rennphilosophie ist eine besondere Hommage an das einzigartige historische Erbe. (Preis 201.900)

Carrera ‚Armaturenbrett‘ Kaliber 1887 Chronograph (45 mm)
Dieser exzellente Chronograph basiert auf der TAG Heuer-Instrumententafel und dem Carrera Mikrogirder-Konzeptblatt – letzteres wurde mit dem Golden Pointer Award (Aiguille) bei den Geneva Watchmaking Awards 2012 (Aiguille) als höchstes Mitglied der Schweizer Uhrenindustrie ausgezeichnet D’Or). Details wie ein schwarzes Zifferblatt mit Sonnenglanzeffekt, arabische Ziffern und eine Zusatzuhr mit silberpoliertem Finish sind von klassischen Zeitmessern und der Rennsportästhetik inspiriert.

 Das 45-cm-Gehäuse ist aus poliertem, fein gebürstetem Stahl und Titan gefertigt und beidseitig mit einer schwarzen Titancarbidbeschichtung versehen. Das rauchgraue Saphirglasgehäuse enthüllt das hausgemachte Kaliber-1887-Uhrwerk des TAG Heuer. Das Armband besteht aus einem weichen schwarzen Krokodilleder mit einer schwarzen Titan-Faltschließe und einem Sicherheitsknopf. In jeder Hinsicht ist diese Uhr eine Hommage an das Streben von TAG Heuer nach Spitzenleistungen auf traditionelle Weise. (Preis NTD239,600)

Über TAG Heuer TAG Heuer
 TAG Heuer wurde 1860 von Edouard Heuer in St. Mill in der Schweiz gegründet und ist seitdem ein Begriff für die Herstellung von Luxusuhren, insbesondere im Bereich Chronographen und extremer Präzision. TAG Heuer, eine der legendärsten und originellsten Marken der Schweizer Uhrmacherkunst, widmet sich der Herstellung der anspruchsvollsten Zeitmesser und Uhren für die weltweite Sportwelt. 2012 gewann TAG Heuer aufgrund seiner Leistungen die renommierte Auszeichnung „Geneva Haute Horlogerie Awards“.
 TAG Heuer steht für Innovation, Exzellenz, Leistung und Prestige und demonstriert diese Vision in Zusammenarbeit mit allen Parteien, wie zum Beispiel F1 McLaren und seinen Weltmeistern Jenson Button und Rookie Kay. Kevin Magnussen, die Zusammenarbeit mit dem Monaco Auto Club beim weltberühmten Grand Prix von Monaco und die neu eingerichtete FIA ​​Formula E Championship, das weltbeste Elektroauto-Rennen. TAG Heuer arbeitete auch mit der amerikanischen Oracle-Flotte zusammen, die 2013 die 34. America’s Cup-Segelmeisterschaft gewann. Die Marke ist berühmter mit berühmten Schauspielern wie Cameron Diaz, Leonardo DiCaprio, Shah Rukh Khan und Chen Daoming, Champion der Rallye-Weltmeisterschaft Sebastien Ogier und die WTA-Tennismeisterin Maria Sharapova arbeiten zusammen, um Werte wie menschliche Leistung und echte Innovation zu teilen.

Carrera Calibre 1887 Chronograph – Großer Preis von Monaco Limited Edition (43 mm)
 TAG Heuer entwickelte heute Bewegung Caliber 1887 herzustellen, eine Schwingung eines Getriebe (Schwingtrieb) TAG Heuer Erfindung Chronographenwerk 1887, ebenfalls von der Antriebsriemenbewegung Monaco V4 hergestellt, und kann gemessen werden, in Der mittlere Zeiger zeigt den Carrera Mikrograph 1/100 Sekunde, den Carrera Mikrotimer mit einer Genauigkeit von 1/1000 Sekunde und den Carrera Mikrogirder mit einer Genauigkeit von 5 / 10.000 Sekunden. Noch gewagter sind Ingenieure und Uhrmacher, die Regeln des Uhrwerks in Frage zu stellen und die allgemeine Hemmung durch einen Mikrochip oder Magneten zu ersetzen. Alle Arten von Uhren gemacht herausragende Leistungen haben TAG Heuer erlaubt zählt zu den Top Schweizer Uhrenindustrie Kreisen, wurde unter der Schweizer Haute Horlogerie-Stiftung (Fondation de la Haute Horlogerie, FHH) Elite-Moleküle.

Der Umzug des Meisters ist definitiv kein allgemeiner Gegenstand. F.P.JOURNE Tourbillon Régence

F.P.JOURNE Tourbillon Régence ist eine faszinierende Tourbillonuhr mit einem handgeschnitzten abgerundeten Muster im Regentschaftsstil, das die Uhrenkunst auf ein beispielloses künstlerisches Niveau bringt. Die Uhr ist auf 20 Stück limitiert.

F.P.JOURNE hat ein neues Werk entworfen, das Tourbillon Régence, das von der Uhrmacherkunst des 18. Jahrhunderts verehrt wird.

François-Paul Journe war schon immer vom 18. Jahrhundert fasziniert, weil er glaubt, dass es das goldene Zeitalter der Uhrenherstellung ist. Daher verwendete er für das Tourbillon Souverain die Régence Circulaire-Blende, und die dekorative Inspiration auf der Blende wurde von den geometrischen Mustern der Regency-Zeit inspiriert, um den Uhrmachern des 18. Jahrhunderts Tribut zu zollen.
Gravurarbeiten herausfordernd, Genf Handwerker Es dauert zwei Tage in Anspruch nehmen. Hand Bildhauer muss zuerst Frontplatte auf dem Platin gemalt Muster, und dann Gravur. Zuvor müssen Handwerker ihre eigenen Arten und Formen von Schnitzmessern entsprechend ihrem eigenen Arbeitsstil und ihren eigenen Händen herstellen. Um zu wissen, dass jeder Meister ihre eigenen Werkzeuge verwenden werden, so dass sie die Geheimwaffe Leistung schöne Arbeit.

Die Goldgravur auf der Frontplatte des Tourbillon Régence erfordert in der Regel zwei Tage Handarbeit. Uhrwerke wie das Tourbillon und das Schaltsekunden-Display lassen die Uhr optisch ansprechend erscheinen.

Der Handwerker skizziert zuerst die Oberflächendekoration und die zu gravierenden Teile, graviert sie dann sorgfältig, um einen zarten, perfekten Effekt für die Hintergrundtextur zu erzielen, und zeichnet schließlich die Linie. Nach zwei Tagen unvergesslicher Herausforderung, achten Sie auf Fähigkeiten, Geduld und Geschicklichkeit Handwerk des Schnitzens, waren die Frontplatte voll von kleinen, ein Vergrößerungsglas zum Detail als Zeichen handgefertigt sichtbar, würde, dann, ein anderer professionelle Handwerker wir werden Endpolierschritts führen eine Frontplatte ist, machen es glänzend.
Tourbillon Souverain kombiniert zwei Geräte, von denen das Konstantstromaggregat bereits 1983 von der Marke im Bereich der Uhrentechnologie anerkannt wurde, sowie ein unabhängiges Zeit-Sekundär-Gerät, um eine genaue Zeitmessung zu gewährleisten. Das Französisch der Sekunde (‚Dead Second‘ oder ‚Dead-Beat Seconds‘) ist ‚Seconde Morte‘, was bedeutet, dass der Sekundenzeiger jede Sekunde gestoppt wird, dh einen Frame nach dem anderen vorwärts springt; Im Gegensatz zu einer normalen mechanischen Uhr gleitet der Sekundenzeiger nach vorne.

Tourbillon Régence

Wenn 18K Rotgold / 1403 Handaufzug / Exzentrizität, Exzentrizität Minuten, Sekunden-Anzeige / Tourbillon Gerät / Gangreserveanzeige / Golden Eagle Stulp / Saphirglas, transparenter / 40mm Durchmesser Uhr / Grenz 20 springen
Tourbillon Souverain ist die genaue Wahl. Das eingebaute manuelle Uhrwerk besteht aus 18 Karat Roségold, was ein Hauptmerkmal der Marke ist. Der Träger kann seine Rückseite Struktur und Verarbeitung durch Saphirglas schätzen.

Baoper Blancpain-Bildbotschafter Ji Anluka Kinoni stellt den Weltrekord im Freitauchen wieder her

Am Morgen des 28. September tauchte Blancpains Botschafter Gianluca Genoni wieder auf und trug die äußerst zuverlässige Blancpain 500-Taucheruhr, um sich in die Tiefen des Mittelmeers zu schleichen. Ein neuer Rekord für das Welttauchen. Nach dem offiziell verifizierten Tauchgang, bei dem die Seillänge gemessen wurde, tauchte er unter Aufsicht des Notars von Rapallo mit Hilfe eines Tauchpropellers mit hoher Geschwindigkeit ab. Nach einigen Minuten stürzte er vom Meeresboden aus aus dem Wasser und hob das Tauchtiefenschild, um 160 Meter erfolgreich zu erfrischen. Weltrekord im Freitauchen.

Giang Luka Kinoni trägt die Blancpain 500-Zoll-Uhr, um einen Weltrekord im Freitauchen aufzustellen

Diese Rekordzeremonie fand im Hafen statt, und der Notar von Kinoni und Labalo war Zeuge dieses aufregenden Prozesses. Am Anfang des Tiefenmessseils markierte der Notar zunächst die offizielle Marke der Stadt Labalo, die nach einer sorgfältigen Messung auf 160 Metern genau markiert wurde. Nach dem Einsteigen in das Schiff herrschte eine leichte Anspannung in der entspannten Atmosphäre, und alle konzentrierten sich darauf, auf den entscheidenden Moment zu warten. Schließlich sah Kinoni auf die Uhr an seinem Handgelenk und sprang ins Meer und begann zu tauchen. Der Tauchsportler trägt eine 500-Zoll-Uhr von Blancpain, die bis zu 1000 Meter wasserdicht und mit einem Druckminderventil ausgestattet ist.Die Messwerte zeigen, dass das Design fortschrittlich und zuverlässig ist und auch im dunkelsten Meeresboden eine klare Anzeige gewährleistet. Erkennbar. Nach nur 3 Minuten und 41 Sekunden des Eintauchens in den Grund mit dem Suex Xk1-Tauchpropeller beendete Kinoni das Tieftauchen, indem er das 160-Meter-Tauchtiefenzeichen in die Tasche einbaute und an die Oberfläche zurückkehrte.
„Jenseits der Grenzen“ ist das gemeinsame Streben von Blancpain und Kinoni, den Top-Uhrenmarken der Schweiz. Beide haben seit langem neue Durchbrüche in ihren jeweiligen Bereichen erzielt und betrachten sie als die Mission, jeden Tag unermüdliche Anstrengungen zu unternehmen. Bereits 1996 stellte Kinoni den ersten Tauchrekord der Welt auf: Er folgte den Regeln für das Tauchen mit variablem Gewicht und tauchte bis in eine Tiefe von 106 Metern, um seinen Traum zu verwirklichen. Heute hat der Freitauchmeister aus Italien mehr als 18 Tauchrekorde aufgestellt und in den letzten sieben Jahren hat sich auch Blancpain, der klassische Zeitmesser-Gründer im französischen Le Brassus, weiterentwickelt Weniger als 22 innovative Uhrwerke. Durch die ständige Reaktion auf neue Herausforderungen haben Blancpain und Kinoni wiederholt die Grenzen überschritten und ein ruhmreiches, legendäres Kapitel geschrieben.
Blancpain Blancpain 500 噚 Taucheruhr

Giang Luka Kinoni

Die 500 Fathoms taucht atemberaubend in die Blancpain-Taucheruhrenreihe ein, mit einer Leistung und Handwerkskunst, die die Vergangenheit übertrifft. Das Design dieser Taucheruhr zeigt Blancpains festen sportlichen Stil, ihre wasserdichte Leistung beträgt bis zu 1000 Meter und sie ist mit einem Helium-Druckbegrenzungsventil ausgestattet, das besonders für den Einsatz in einer vollständig geschlossenen Tauchumgebung geeignet ist. Darüber hinaus ist diese maskuline 500 Fathoms-Uhr mit einem einzigartigen Titanzifferblatt mit einem Durchmesser von 48 mm, einem Kronenhalter auf dem Zifferblatt und einem Druckbegrenzungsventil mit automatischem Aufzug bei 10 Uhr ausgestattet. Es sind keine Maßnahmen erforderlich, um die Sicherheit und Zuverlässigkeit der Uhr zu gewährleisten.
Um die Ablesbarkeit der Uhr zu verbessern, entwarf Blancpain auf der Intarsie aus gebürstetem Metall hohle, großflächige arabische Leuchtziffern. Die sich verjüngenden Markierungen und die leuchtende Beschichtung der Zeiger sowie die rote Spitze des langen Sekundenzeigers gewährleisten, dass die Uhr in allen Situationen perfekt lesbar ist. Die beleuchtete Unterseite des schwarzen Zifferblatts fluoresziert im Dunkeln, und das Schwarzweiß-Datum wird um vier Uhr angezeigt. Die Einweg-Ratschenlünette erleichtert die Bedienung und verhindert, dass die Tauchzeit versehentlich verlängert wird. Diese Uhr ist nicht nur aus Titan und Saphirglas gefertigt, sondern hat auch ein flach gekrümmtes Reliefdesign, um das Risiko eines Aufpralls zu verringern.
Die Kraft der 500 Fathoms-Uhr beruht auf dem für Sportuhren entwickelten Automatikwerk Kaliber 1315. Es ist mit Präzisions-Einstellschrauben ausgestattet, um zu verhindern, dass Vibrationen den reibungslosen Betrieb der Uhr beeinträchtigen Der Lauf garantiert eine kontinuierliche Stromversorgung und eine Gangreserve von fünf Tagen. Das Kalendersystem bietet der Datumsanzeige eine Zwei-Wege-Schnellverstellungsfunktion. Ein weiteres auffälliges Merkmal der 500 Fathoms ist die Saphirglasoberfläche auf der Rückseite der Uhr. Durch die Saphirglasoberfläche kann man das Automatikwerk und das geschnitzte, bootförmige Schwinggewicht erkennen, ohne die Uhr zu beeinträchtigen. Wasserdichte und sichere Leistung ist ein Muss.
Darüber hinaus ist die 500 Fathoms-Uhr mit einem robusten, eleganten und wasserdichten schwarzen Canvas-Armband ausgestattet, das mit Gummi ausgekleidet ist. Die neuartige dreiflügelige Faltschließe ist beidseitig mit Druckplatten fixiert, was das Design der Uhr komplettiert, ein weiteres Kautschukarmband und passendes Zubehör sind speziell für die rauen Bedingungen konzipiert. Das Design der Geschenkbox bildet einen vollständigen Satz professioneller Tauchzeitmessgeräte.
Blancpain Blancpain und Tauchen
Blancpains Beziehung zum Tauchen begann 1953, als die Marke speziell für die Spezialeinheiten der französischen Marine eine 50-Zoll-Taucheruhr entwickelte. Dieses feinmechanische Meisterwerk ist wasserdicht bis 91,4 Meter und nach ihm benannt. Noch heute sind Blancpain-Uhren ein Meilenstein in der Geschichte der Taucheruhren, oftmals im Handgelenk des mutigen Tauchers, der ihnen dabei hilft, einen neuen Weltrekord aufzustellen. Die Uhr ist mit einer einseitig drehbaren Lünette ausgestattet, das Zifferblatt ist gut lesbar und mit einem Automatikwerk ausgestattet. Jede Uhr der Serie 50 噚 ist die Kristallisation des feinen Uhrmacherverfahrens von Blancpain. Sie hat einen unersetzlichen Sicherheitsstandard und ist 1000 Meter wasserdicht, 3 Fässer, 5 Tage Gangreserve. Es ist hoch gelobt für seine vielen erstklassigen Designelemente wie das diamagnetische Gehäuse und die Druckreduzierventilvorrichtung und sein klassischer Status ist unbestreitbar.

JS Watch Co. Reykjavik mit den Künstlern Eggert Pétursson und ERRÓ (…)

www.worldwatcheweb.com – Der isländische Uhrenhersteller JS Watch Co. Reykjavik hat sich mit zwei bekannten isländischen Künstlern, Erró und Eggert Pétursson, zusammengetan, um die KRAFTUR-Stiftung zu unterstützen, eine KRAFTUR, die jungen Menschen hilft, bei denen Krebs und Krebs diagnostiziert wird Die soziale Organisation seiner Verwandten.
2010 hatte der Eigentümer von JS Watch Co. Reykjavik eine Idee: Er wollte mit den bekanntesten Künstlern Islands zusammenarbeiten und KRAFTUR bei den Früchten kreativer Arbeit unterstützen. Die Idee ist, dass diese Künstler JS Watch Co. Reykjavik Gesellschaft von zwei sehr prächtig Zifferblatt-Design Dekoration Islandus Uhr, aber auch für die Uhr-Box, die mit zwei Design-Zubehör kommt, und für die öffentliche Versteigerung, die Versteigerung zwei Uhren sein Alles gespendet an die KRAFTUR-Stiftung.
Heute, nach mehr als einem Jahr, hat dieses Gemeinschaftsprojekt zu fruchtbaren Ergebnissen geführt: zwei wunderschöne Uhren mit Kunstkreationen von Erró und Eggert Pétursson und zwei Uhrengehäuse.

Heute, nach mehr als einem Jahr, hat dieses Gemeinschaftsprojekt zu fruchtbaren Ergebnissen geführt: zwei wunderschöne Uhren mit Kunstkreationen von Erró und Eggert Pétursson und zwei Uhrengehäuse.
Das Zifferblatt von Eggert Pétursson hat kleine handbemalte Blumen: Veronica fruticans. Abgebildet in der Tabelle dieser verbrauchte Patrone ist die Blüte ist die Alpine Lady Mantel Alpine Gras Kap (Alchemilla ALPINA Gras Alpine collards) Dwarf alpine Weide und die Berg Zwergweide (Salix herbacea). Auf die Frage nach dem Entwurf erklärte Eggert Péturson: „In den letzten Jahren bin ich an viele Orte gereist und habe viele Pflanzen gemalt, die in den Tälern der Berge wachsen. Steppdecken. Uhrenbox auf dem Pflanzenwachstum im Tal dargestellt, werden sie durch Schnee im Winter abgedeckt werden. Sie mit dem Rad auf dem Felsen Ehrenpreis blauer Blüten in leuchtenden Farben, die die Berge und alpine Zwergweide Dickicht von Gras Streit Mantel sehen Xiangdouyan. ‚
Die mit dem Design der Uhr ist ein Eggert‘JS Watch Co. Reykjavik Islandus 44 mm Uhr, ausgestattet mit einem von Hand dekoriert in einzigartiger Weise hochwertige automatische Bewegung, durch die Unterseite des Tisches eine perspektivische Ansicht des Bewegungsrhythmus sein kann, .
Das Zifferblatt zeigt ein Gemälde von Erró mit dem Titel ‚Facescape‘, das 1992 veröffentlicht wurde. Die Porträtaufnahmen stammen aus amerikanischen Comics, die eine Menge von Fußballspielern darstellen. 1999 schuf der Künstler ein kreisförmiges Porträt, das auf diesem Porträt basiert, um das Zifferblatt und die Uhrenbox mit Facescape zu verzieren. Uhr mit Werken von Erró dekoriert ist eine JS Watch Co. Reykjavik Islandus 44 Haomi Uhr, mit einem hochwertigen Automatikwerk ausgestattet, die soliden 18K Gold-Rotor von Hand gefertigt und von Hand dekoriert durch den Boden des Tisches Kann den Rhythmus der Bewegung sehen.
Für Sammler und Genießer, die feine Uhren und einzigartige Kunstschätze mögen, ist dies eine sehr seltene Gelegenheit. Die beiden Uhren werden online auf der Auktionsseite versteigert: www.jswatch.com/auction. Die Online-Auktion begann am 8. Dezember und endete am 20. Januar.
Sie können auch von JS Uhr co. Reykjavik Facebook-Seite eigener Seite für die neuesten Nachrichten über die Auktion und dynamische Marke, die neuesten Uhren, Pressemitteilungen, Fotos und so weiter.
Ursprüngliche Quelle: www.jswatch.com