Siehe die fünf Hot Spots des SIHH 2014 Interview mit Pan Jian, Chefredakteur von Fashion Time

Die diesjährige Genfer Ausstellung ist zu Ende gegangen. Vor der Ausstellung hat der Herausgeber des Uhrenhauses Herrn Pan Jian, Chefredakteur von Fashion Time, speziell interviewt. Er ist sehr neu und beeindruckt von dieser Genfer Ausstellung. Die Marke hat ihre eigene Antwort gegeben.

Watch House: Welche neuen Änderungen haben Sie am Eindruck dieser Ausstellung vorgenommen?
A: Es gibt eine relativ einfache Idee: Diese Idee ist die Stärke der inländischen Korruptionsbekämpfung. Diese Stärke vertieft sich allmählich. Es gibt auch eine Ausstellung in Hongkong, die nach September eröffnet werden soll. F \u0026 E-Kosten, zum Beispiel, dieses Produkt hat weniger Aufträge in diesem Jahr, es wird schwierig sein, in der Zukunft zu fördern, die Investitionen in Forschung und Entwicklung können verloren gehen, so dass auf der Grundlage dieser Idee, ich denke, es wird in diesem Jahr nicht mehr spannend sein. Als ich jedoch am ersten Tag verschiedene Marken besuchte, stellte ich fest, dass die neuen Produkte jeder Marke meine Erwartungen übertrafen und sich in einem Satz zusammenfassen ließen: ein Festmahl aus Technologie und Kunst.
  Die diesjährige Ausstellung besteht aus zwei Hauptthemen: Das Thema der diesjährigen SIHH sind Zahnräder und Bewegungen, die Entwicklung einer Technologie für feste Bewegungen und die astronomische Ausstellung, die von der SIHH organisiert wird. Der größte Unterschied zwischen SIHH und den Vorjahren in diesem Jahr besteht darin, dass es in diesem Jahr zwei Hauptlinien gibt, eine ist der Fortschritt und die Entwicklung der Bewegung, die andere ist die Astronomie, und die Marken stellen auch Produkte rund um diese beiden Hauptlinien her. In der Schweiz findet ein Koordinationsmeeting statt, an dem die Marke teilnehmen wird. Vor den beiden Messen informiert jede Marke bei diesem Koordinationsmeeting über die neuen Produkte. In diesem Jahr gibt es fünf Hot Spots: 1. Astronomie 2. Tauchen 3. Leerverkauf 4. Ultradünn 5. Damenuhren, Damenuhren sind wichtiger als alle vorherigen. Insbesondere die drei Fragen des ultradünnen Tourbillons von Jaeger-LeCoultre sind sehr repräsentativ und stellen den technisch fortgeschrittensten Teil des gesamten Spiels dar. Sie revolutionieren zwei Dinge: Warum ist dies kein Fortschritt, sondern eine Revolution? Zum Zeitpunkt 12.03 Uhr hatten die ursprünglichen drei Fragen zum Zeitpunkt der Gravur eine Pausenzeit, jetzt hat sich dieser Zyklus verkürzt, dies wird in dieser Hinsicht seit drei Fragen nicht mehr aktualisiert. Die zweite ist die Hemmung, deren Hemmung eine Kettenvorrichtung betrachtet, die ein bisschen wie ein Fahrrad ist. Es kombiniert zwei der stärksten Technologien, ein Tourbillon mit drei Fragen, ist so dünn und innovativ. Der Prozess des Denkens bei der Realisierung ist definitiv teuer. Ich habe viele Leute im Internet gesehen, die Zweifel an der Stimme von Jaeger-LeCoultre haben. Tatsächlich gibt es keinen Grund zu zweifeln. Jaeger-LeCoultre tut dies seit so vielen Jahren. Die Klangqualität ist nicht nur ein Kommentar. Erstens ist das Geräusch, das der Gong ausknockt, eine Kristallstruktur, die quadratisch ist. Das Quadrat ist viel besser als das kreisförmige, wenn es zur Klangverbreitung verwendet wird. Akzeptieren Sie einige neue Dinge, nicht die Idee des Konflikts, denn es gibt so viele Wörter in der Uhrenbranche, zum einen wie man die Tradition beibehält und zum anderen wie man Produktinnovationen macht. Oft stößt Innovation leicht auf starken Widerstand. Wir sagen, dass es sehr einfach ist, an der Tradition festzuhalten, und wenn man neue Dinge macht, gibt es zwei Einstellungen und zwei Stimmen. Als einer der besseren ist Jaeger-LeCoultre, der andere ist Lange. Es ist eine relativ zurückhaltende Marke. In diesem Jahr habe ich einen Microblogging- und WeChat-Freundeskreis gepostet. In diesem Jahr habe ich auch eines gesagt. Das Tourbillon, das auf Null zurückgesetzt werden kann, ist das Tourbillon aus dem Jahr 1815. Wenn Sie Geld für das ganze Spiel ausgeben möchten, ist dieses die beste Wahl, da das letzte Problem darin besteht, dieses Thema zu implementieren und es nicht anzusehen. Schau es dir an. In jedem Haushalt gibt es viele Uhren. Wenn Sie eine kaufen möchten, ist dieses Tourbillon aus dem Jahr 1815 meiner Meinung nach die erste Wahl.
  Andere, wie die Anpassung einiger Markenproduktstrukturen, ermöglichen es mehr Verbrauchern, sich ihre Produkte zu leisten, und das Verständnis für ihre Produkte, wie Montblanc, Baume \u0026 Mercier, Parmigiani, haben sich teilweise auf die Produktlinie und den Preis ausgewirkt Anpassung. In Bezug auf Kreativität, in Bezug auf Innovation ist es Van Cleef \u0026 Arpels. Die Uhr der Erde und der fünf Hauptplaneten ist nicht nur eine wunderbare Interpretation nach dem Hauptkörper, sondern auch eine Methode des Fortschritts bei der Präsentation und Umsetzung. Gleiches gilt für alle Länder. Ihre sechs Serien werden einmal im Jahr gefahren. In diesem Jahr fahren sie zur Taucheruhr. Der Preis dieser neuen Uhr ist sehr volksnah. Einige limitierte Ausgaben kosten rund 70.000 Yuan. Das können die meisten Uhrenliebhaber konsumieren. In einer seiner Preisklassen ist das interne Setting immer noch ein eigenproduziertes Werk. Eine andere Zeile ist, dass ein Teil der Erfahrung, die ich für die Herstellung einer großen Fliegeruhr verwenden werde, genutzt wird, zum Beispiel der Farbcode, der in dieser Taucheruhr angegeben ist. Die neuen Bronze- und Farbetiketten des Landes in diesem Jahr sind beeindruckend.
Watch House: Welche Marke beeindruckt Sie in dieser Zeit, welche neuen Technologien oder Features stecken in ihren Uhren?
A: Cartier hat dieses Jahr etwas Unerwartetes getan, weil er in den letzten Jahren immer wieder hochkomplexe neue Konzeptuhren eingeführt hat, wie z. B. himmlische Tourbillons und andere neue Konzepte, die es in dieser Branche nicht gab. In diesem Jahr ist Cartiers schwerste Uhr die einfachste Drei-Nadel-Taucheruhr. Wir waren überrascht, als wir diese Uhr zum ersten Mal in Taiwan sahen. Als wir davon erfuhren, stellten wir fest, dass diese Taucheruhr der ISO-Norm entspricht. Die nach internationalen Standards gefertigte Taucheruhr, ihre Säure- und Alkalibeständigkeit, Antimagnetizität und Versiegelung werden streng nach internationalen Standards geprüft. In der fortschrittlichen Uhrmacherkunst hat Cartier insgesamt sechs Uhren auf den Markt gebracht, bei denen der ewige Kalender in einer neuen, kreisförmigen Abfolge dargestellt wird, meist vor dem Zeiger oder Fenster. Dieses Mal entschied sich Cartier für den Plattenteller. Stil. In anderer Hinsicht, wie im Kunstbereich, wurde die Verwendung von Rosenblättern für Federn in einer vakuumkonservierten Umgebung sowie der Emailuhr, von der eine zuerst geschnitzt und gezeichnet wurde, von anderen nicht ausprobiert. Es gibt auch eine Uhr mit einem Tukan, die beeindruckend, in leuchtenden Farben und dreidimensional ist, dank ihres Ateliers, das ich in ihrem Atelier besucht habe, sind sie im kontrollierbaren Bereich. Ständige Innovation in der Branche.

   Die obigen Informationen sind die neuesten Informationen der 2014SIHH, die vom Sondereditor des Uhrenhauses herausgegeben wurden. Als Nächstes werden wir immer intuitivere Ausstellungsberichte für alle bereitstellen.
Weitere SIHH-Nachrichten 2014:

Caiyun Group ernennt Patrick Pruniaux zum CEO der Senior Watchmaking Division

(21. August 2018) Die Kaiyun Group gab bekannt, dass Patrick Pruniaux, Chief Executive Officer der aktuellen Athens Watch, auch als CEO von Girard-Perregaux fungieren wird.

Herr Patrick Pruniaux

  Ab heute wird Herr Patrick Pruniaux die Abteilung Feinuhrmacherei des Uhren- und Schmuckgeschäfts der Gruppe leiten. Er wird weiterhin an Herrn Albert Bensoussan, CEO des Uhren- und Schmuckgeschäfts der Kaiyun Group, berichten.
  Der Produktzyklus der heutigen High-End-Uhrenindustrie beschleunigt sich. Mit dem Aufstieg des elektronischen Handels und des digitalen Zeitalters werden die Merkmale der Globalisierung der Verbraucher immer offensichtlicher und auch die Erwartungen der Verbraucher ändern sich. Herr Patrick Pruniaux wird eine kohärente Strategie verfolgen, um die Entwicklung der internationalen Märkte der beiden Marken zu beschleunigen und gleichzeitig die Einzigartigkeit und Innovation der beiden Marken sowie außergewöhnliche uhrmacherische Fähigkeiten beizubehalten.
  Herr Patrick Pruniaux verfügt über mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in der FMCG- und Boutique-Branche, insbesondere in den Premium-Uhrenmarken. Er arbeitete 9 Jahre für TAG HEUER, war in Großbritannien und Irland auf der Apple Watch für Apple gelistet und war viele Jahre als General Manager tätig.
  Herr Albert Bensoussan, Vorstandsvorsitzender des Uhren- und Schmuckgeschäfts der Kaiyun Group, sagte: ‚Ich bin sehr erfreut und hoffe, dass Herr Patrick Pruniaux die Markenbekanntheit steigern und die Marke für die beiden hochkarätigen Uhrenmarken der Kaiyun Group beschleunigen wird. Erwachsen werden Im vergangenen Jahr hat Patrick Pruniaux in Athen hervorragende Leistungen erbracht. Ich glaube, er ist der qualifizierteste Mitarbeiter in dieser Position und verfügt über die Fähigkeit, die Einzigartigkeit, Tradition, Technologie und das langfristige System dieser beiden Marken zu kombinieren. Tischtechnik wird zum Verbraucher gebracht. ‚