GRAHAM Chramofighter 15th Anniversary Limited Edition

Wenn Sie die Uhr auf 15 Jahre zurückdrehen, wird uns das viel Inspiration bringen: Der Trend der Familie hört sich Daft Punks Song ‚One More Time‘ an, die Augen auf die erste Generation von iPods oder Handheld-Popcorn Sieh dir Gandalf im Film Herr der Ringe an. Diejenigen, die die Uhr wirklich zu schätzen wissen, haben die Chronofighter bereits von der ersten Generation von Graham GRAHAM gekauft. Obwohl die Zeit vergeht, bewahrt GRAHAM den klassischen Geist und bringt vier neue Chronofighter-Uhren auf den Markt, um das 15-jährige Bestehen dieser legendären Kollektion zu feiern. Mit dem legendären Start / Stopp-Hebel auf der linken Seite des Uhrengehäuses kann die in der Schweiz hergestellte Uhr die traditionellen britischen Elemente kombinieren, um die klassischen Gefühle der Zukunft in die Zukunft auszudehnen.

GRAHAM hat dieses Mal einen neuen Chronographen auf den Markt gebracht, natürlich nicht, um die Leute zu treffen, die dem Trend folgen. Die neue Chronofighter-Uhr ist inspiriert von ihren innovativen Traditionen und Stärken. Der kultige Start- / Stopp-Hebel hat eine doppelte Funktion und wird nicht nur zum Starten und Stoppen des Timings, sondern auch zum Schutz der Krone verwendet. Dieses auffällige Design ist auch für alle Winkel unter den Ärmeln der Bomberjacke oder unter den Ärmeln des Hemdes garantiert. Männer, die diese neue Uhr tragen, müssen eine aktive Familie sein. Das schräge Stollendesign und das weiche Lederband ermöglichen es den Menschen, sich beim Tragen dieser eleganten Uhr wohl zu fühlen. Gleichzeitig sind das Zifferblatt und das Armband der Uhr auch in den Farben Marine, Braun und Schwarz erhältlich.

Die Uhr ist mit einem automatischen Chronographenwerk G1747 mit INCABLOC-Stoßdämpfer und einer Gangreserve von 48 Stunden ausgestattet, wobei der Träger das Uhrwerk über den transparenten Gehäuseboden genießen kann. Alle Chronofighter-Uhren sind wasserdicht bis 100 Meter und haben eine Antireflexbeschichtung auf dem gewölbten Saphirglas. Menschen, die die guten Zeiten der Vergangenheit schätzen, können sich durch den modernen Stil ausdrücken. Die neue Uhr eignet sich für diejenigen, die gerne die Sonnenbrille des Piloten tragen, die glücklichen Stunden mit den Zeichenpapierflugzeugen der Kinder genießen oder die Männer, die in freier Wildbahn unterwegs sind und sich den Ursprung des Whiskys in ihren Gedanken vorstellen. Kurz gesagt, die Träger von GRAHAM sehen gerne Neuheiten und nehmen neue Herausforderungen an.

Die GRAHAM Chronofighter-Uhr 2016 mit 44 mm Durchmesser zeigt die Präzision der Schweizer Feinuhrmacherei. Es besteht kein Zweifel, dass das neue Uhrendesign als stilvoll bezeichnet werden kann. Die Uhr verfügt über zwei Zeitschaltuhren, eine für Rekordsekunden und eine für 30 Minuten. Das Zifferblatt zeigt sowohl Stunde als auch Minute und Sekunde an und die 9-Uhr-Position zeigt Datum und Wochentag an. Die restlichen Details sind ein genähtes Lederarmband und eine rote Spitze am Sekundenzeiger, wodurch die aktive Erscheinung der Uhr noch stärker zur Geltung kommt. Die vier neuen Uhren sind das Flaggschiff von GRAHAM und folgen dem Trend der letzten Jahre.

Geschäft und Sport wechseln frei Tasting Jaeger-LeCoultre Beige Serie Weltzeit Chronograph

ist von der klassischen Memovox-Polaralarmuhr aus dem Jahr 1968 inspiriert. Die Kernfunktion dieses klassischen Prototyps ist die traditionelle Alarmfunktion, doch Jaeger-LeCoultre ist in diesem Jahr in die Beibei-Serie integriert. Komplexere Funktionen, neue Werke und die Einführung des Weltzeitchronographen. Diesmal kombiniert Jaeger-LeCoultre die selbst gefertigten Timer der Grand Workshop mit den praktischen, komplexen Funktionen der Weltzeit und kombiniert Eleganz und Sportlichkeit zu einer neuen eleganten Sportuhr. Die Weltzeit- und Timerfunktionen sind in derselben Uhr selten, und diese Uhr bietet Reisenden eine gute Wahl. Werfen wir einen Blick auf diesen Weltzeitchronographen. (Uhrenmodell: 9028480)

Perfekter Zeitreisender

 
   Das Highlight dieser Uhr ist die Kombination aus der Weltzeit und den beiden Funktionen des Timers. Es ist eine Allround-Uhr, die elegant und sportlich ist. Der innere Kreis des Zifferblatts ist eine 24-Stunden-Tag- und Nachtanzeige, weiß für den Tag, blau für die Nacht, 24 Punkte für das auffällige Rot und der äußere Ring für die 24 repräsentativen Städte der 24 Zeitzonen der Welt. Eine separate Krone bei 10 Uhr kann verwendet werden, um die Weltzeitzone anzupassen und die Zeit in Ihrer Stadt anzuzeigen. Der 30-Minuten- und der 12-Stunden-Zähler sind symmetrisch bei 3 Uhr und 9 Uhr angeordnet, sodass das Zifferblatt symmetrisch aussieht. Mit den Tasten 2 Uhr und 4 Uhr können wir die Zeit einstellen, anhalten und zurücksetzen .

Beobachten Sie die Echtbildanzeige

   Das Gehäuse besteht aus Titan, die Lünette ist poliert und poliert, und die Seite des Gehäuses ist gebürstet und poliert, um einen wunderbaren Lichteffekt zu erzielen. Die Uhr verfügt über eine große Krone, die einzigartig für die Uhr von 1968 ist und mit einem Markenlogomuster versehen ist. Sie ist für eine einfache Bedienung von rutschfesten Texturen umgeben.

   Das dunkelblaue Zifferblatt der Uhr ist in seiner Struktur einzigartig: Erstens verwendet es drei Farbverläufe, um ein geschichtetes Zifferblatt hinzuzufügen. Gleichzeitig wird es auf subtile Weise mit drei Arten von handwerklicher Dekoration kombiniert: Die Mitte nimmt das Sonnenstrahlenmuster auf, das anzeigt, dass der äußere Stunden- und Minutenring mit Maserung verziert ist, und die milchigweiße Dekoration der inneren Lünette wird gedreht. Sinneserlebnis. Die trapezförmigen Indexe, Ziffern und Zeiger des Zifferblatts sind mit einer leuchtenden Beschichtung überzogen, und die Spitze des Zeigers ist rot verziert, sodass die Uhr bei Nacht gut sichtbar ist. Der innere Kreis des Zifferblatts wird 24 Stunden am Tag und in der Nacht angezeigt, der äußere Kreis besteht aus 24 Städten in 24 Zeitzonen, und die 30-Minuten- und 12-Stunden-Zähler befinden sich bei 3 Uhr und 9 Uhr. Dieses Design ist nicht nur praktisch. Und der Stil ist elegant und einzigartig und eignet sich für eine Vielzahl von verschiedenen Anlässen.

   Die Ansätze der Ansätze sind sauber und ordentlich, und die Fachwerkstruktur zwischen dem Zifferblatt und dem Armband verbindet das Armband einfach und problemlos. Die Uhr ist mit einem braunen Lederarmband und einer Faltschließe für eine bequeme Passform ausgestattet.

   Die Uhr ist mit dem mechanischen Automatikwerk Jaeger-LeCoultre 752 ausgestattet, das aus 274 Teilen besteht und 65 Stunden Gangreserve bietet. Durch den unteren Teil des Tisches können wir die Funktionsweise der internen Bewegung genießen und die Schönheit der mechanischen Bewegung spüren.

Zusammenfassung: Diese Uhr vereint die Zeitfunktion und die Weltzeitfunktion und kombiniert den Sinn für Bewegung und Geschäft, nicht nur für eine Vielzahl von Anlässen, sondern auch für Geschäftsleute und Reiseliebhaber auf der ganzen Welt. Wenn Sie diesen Weltzeitchronographen mögen, können Sie mehr Aufmerksamkeit schenken. (Abbildung / Text Uhr nach Hause Wu Fengqi)

MONTBLANC Montblanc Jim Parsons elegantes Blitzlicht

Die 21. jährlichen Screen Actors Guild Awards wurden im Shrine Auditorium in Los Angeles abgehalten. Als jährliche Auszeichnung, die von Mitgliedern der American Film and Television Actors Association vergeben wird, ist die Auszeichnung nach den Oscar-Verleihungen und den Emmy Awards in Hollywood an zweiter Stelle. Bei der Preisverleihung wurden die Hauptrollen von ‚Game of Thrones‘, ‚The Big Bang Theory‘, ‚House of Cards‘ und anderen beliebten TV-Dramen besucht. Ich habe mich auch für Montblanc entschieden, um meine chinesischen Klamotten zu verschönern.

Jim Parsons trägt die Montblanc Nicolas Rieussec Rising Hours, um an den 21. American Film and Television Actors Guild Awards teilzunehmen

Tyler Ferguson trägt den Montblanc Meisterstück Heritage Perpetual Calendar, um an den 21. American Film Actors Guild Awards teilzunehmen

Jesse Tyler Ferguson trägt den Montblanc Star Quantieme Complet, um an den 21. American Film Actors Guild Awards teilzunehmen

Montblanc Nicholas Caesar Tag und Nacht Chronograph

Zenith arbeitet mit BWD und MR PORTER zusammen, um eine exklusive Uhr in limitierter Auflage auf den Markt zu bringen

Die Schweizer Premium-Uhrenmarke Zenith arbeitet mit dem britischen Uhrenhersteller Bamford WatchDepartment und der britischen One-Stop-Menswear-Website MRPORTER zusammen, um die Chronomaster ElPrimero 38BWD exklusiv in limitierter Auflage auf den Markt zu bringen.

 Diese von Zenith Zenith und BWD-Gründer George Bamford und seinem Team entworfene Uhr wurde vollständig vom Markenuhrmacher entwickelt und hergestellt. Die Uhr basiert auf Zeniths Heritage146 und lässt sich von den vielen historischen Designelementen der Marke inspirieren, darunter die Tachometer-Skala der ElPrimero-Uhr von 1971 sowie das rote kleine Sekunden-, Vintage-Chronographengehäuse und Zentraler Nebenring Ring.

 Das Edelstahlgehäuse hat einen Durchmesser von 38 mm und verfügt über ein ElPrimero 4069-Hochvibrations-Automatikwerk mit einem einzigartigen tageslichtblauen Zifferblatt und einem dunkelblauen Alcantara-Wildlederarmband. Der weiße Stich auf dem Armband erinnert an die weiße Stundenmarke auf dem Zifferblatt. Durch die Kombination aller Kontakte schaffen Zenith Zenith, BWD und MRPORTER eine neue Uhr, die sowohl klassisch als auch modern ist.

 Die Uhr wurde am 15. November 2018 auf den Markt gebracht und wird exklusiv von MRPORTER vertrieben. Sie ist auf 25 Stück limitiert und kostet US $ 7.500, was ungefähr RMB 52.000 entspricht. (Abbildung / Text Uhr nach Hause Xu Chaoyang)

HUBLOT Hublot präsentiert die Keramikuhr ‚Red and Black Openwork Tourbillon‘

Zur Only Watch 2013 Monaco Red – HUBLOT Hublot ist das weltweit erste Keramikmaterial in hellen Farben, das eine hellrote Keramikuhr ‚Red and Black Openwork Tourbillon‘ enthält, die so hoch ist wie schwarze oder weiße Keramik. Eine Uhr, die ein internationales Patent anmeldet.

Dies ist eine Uhr, die die unabhängigen Forschungs-, Entwicklungs- und Innovationsfähigkeiten von Hublot voll und ganz widerspiegelt. Es ist auch das zweite Mal, dass Hublot das erste kratzfeste 18-karätige Gold-Magie-Gold in der Geschichte erfolgreich erfunden und ein neues Material mit leuchtender Keramikfarbe erfolgreich auf den Markt gebracht hat. Dieses innovative Materialfusionsverfahren führt erstmals eine leuchtend rote Farbe ein, insbesondere bei der fünften Only Watch Charity Auction, Monaco Red, die am 28. September 2013 in Monaco stattfindet.
Die Entwicklung leuchtend roter Keramikmaterialien ist ein Schwerpunkt der Forschungs- und Entwicklungsabteilung von Hublot und der Hublot-Gießerei in der Schweiz. Es ist auch das erste Mal in der Geschichte von Hublot, dass diese ‚Zauberformel‘ entdeckt wurde, die in der Lage ist, farbenfrohe Keramikmaterialien zu präsentieren.
Die speziell für die Only Watch und Weltpremiere entworfene Lünette der Uhr ist mit einem neuen leuchtend roten Keramikmaterial versehen. Die Uhr hat einen Durchmesser von 45 mm und präsentiert sich im klassischsten und elegantesten ‚Classic Fusion‘ -Design von Hublot. Sie enthält schwarze Elemente, die die Logo-Farbe von Hublot widerspiegeln.
Das satinierte Gehäuse aus polierter schwarzer Keramik verfügt über ein vollständig hohles Tourbillon-Uhrwerk, das Eleganz mit modernem Design verbindet. Das Uhrwerk verfügt über eine Gangreserve von bis zu 5 Tagen und wird von Hublot vollständig entwickelt und hergestellt. Um die leuchtend rote Keramik detailgetreu wiederzugeben, verwendete der Designer ein rot eloxiertes Aluminium, um einen kleinen Ring entlang des Tourbillons auf dem Saphirspiegel zu erstellen, der die Schönheit des Tourbillons hervorhebt, während der schwarze Alligator mit einem roten Samtfaden vernäht wird. Das Lederband und das schwarze Naturkautschukfutter passen sich der Haut des klassischen Hublot an.
Diese einzigartige Uhr interpretiert perfekt Hublots „Verschmelzung von Kunst“, nicht nur die Verschmelzung von Tradition und Moderne, sondern auch die Integration von Uhrmacherhandwerk und Hightech-Innovation im 21. Jahrhundert. Dies ist der Einfallsreichtum des besonderen Geschenks des Fürstentums Monaco, dem Geburtsort und Austragungsort der Only Watch Charity Auction.

Hublots technische Parameter ‚Red and Black Openwork Tourbillon‘
Seriennummer: 505.CI.0140.LR OWM13 – die einzige, die für 2013Only Watch vorgestellt wurde
Gehäuse: Classic Fusion – 45 mm Durchmesser, polierte, satinierte, schwarze Keramik
Lünette: leuchtend rote Keramik mit 6 H-förmigen Titanschrauben
Spiegel: Saphirspiegel, innere und äußere Entspiegelung, versilbertes Logo
Tischohr: schwarzes Kunstharz
Krone: polierte schwarze Keramik mit HUBLOT-Logo
Von hinten polierte Keramik, eingebettet in entspiegeltes Saphirglas
Wasserdicht: 30 m oder 3 Atmosphären
Zifferblatt: Saphir Zifferblatt, obere / untere Antireflexbeschichtung, polierte schwarze Beschichtungsskala
Zeiger: polierte schwarze Beschichtung
Uhrwerk: MHUB6010.H1.1- Hublot sieht ein selbst hergestelltes Tourbillon-Uhrwerk mit Handaufzug
Anzahl der Teile: 155
Anzahl der Steine: 19
Frequenz (Hz): 3 (21.600 Mal / Stunde)
Gangreserve: ca. 5 Tage oder 120 Stunden
Armband: schwarzes Alligatorband, mit schwarzem Naturkautschuk gefüttert, mit rotem Samtfaden vernäht
Schließe: Faltschließe aus schwarzem PVD-beschichtetem Stahl

Uhr Dreamcatcher: Rado True Thinline Limited Edition-Uhr

neue experimentelle Modedesigner aus Österreich FloraMiranda Dekonstruktion Mode Perspektive, den einzigartigen Design-Stil zu zeigen, im Jahr 2019 den Materialstamm -Rado Rado Reihen der weiblichen Designer gemeinsame grenzüberschreitende Zusammenarbeit und ihre eigene, einzigartige Design-Vision zu verbinden Angereichert mit innovativem Denken in der ultradünnen TrueThinline-Serie, dem Start der umwerfenden ‚TrueThinline‘ -Serie meiner Träume. Modedesigner FloraMiranda mit einem Computer 3D konstruiert Modell der Art und Weise, wird sich eine experimentelle Art und Weise, die Trägheit auf dem etablierten öffentlichen Prozess und Design-Standards der Subversion des Denkens, die Erkundung die Herausforderung hohe Art und Weise von den traditionellen Design-Techniken zu machen, ist die Verwendung von Computerdaten Art und Weise zu machen, Durch diese Zusammenarbeit werden neue ästhetische Ideen und experimentelle Techniken auf Rado fokussiert.

Ich wirklich dünne weiblicher Designer Monternet Reihe von limitierten Auflage beobachte High-Tech-Keramik-Gehäuse, das Tischdurchmesser 40 mm, Stunden, Minuten, ETA-2892 Automatikwerk, Saphirglas, wasserdicht bis 30 Meter, High-Tech-Keramik-Kette Mit einer limitierten Auflage von 1.001.

   wieder im Anschluss an die 2017 Designer Zusammenarbeit Uhren-Modell Serie ein großer Erfolg, die Marke in diesem Jahr ins Leben gerufen wieder sechs weibliche Designer Uhr in limitierter Auflage, freut sich auf die FloraMiranda seinem Wechsel lassen Rado bei Präsentationszeit auf die Ästhetik des traditionellen Systems der Durchbruch Design denkt an den Tisch. Die neue ultradünne TrueThinline-Uhr der Serie Monternet in limitierter Auflage stellt die Zeitanzeige auf einzigartige Weise dar. Die beiden Scheiben mit goldenen Kurven überlappen sich und drehen sich, um Stunde und Minute anzuzeigen. Unter dem technischen Keramikzifferblatt konzentriert sich die Vision nicht nur auf die goldene Fantasiezeitanzeige, sondern fasziniert auch zwei Fantasiestücke, die sich wie ein Traumnetz verflechten.

   Sie beschrieb seine Entwürfe als „bizarr, extravagant, extrem, einzigartige und aufregende“ Kombination, wie der Name Designer zeigen die Gestaltung der Seele injiziert, bestätigt auch die Zusammenarbeit mit Rados Schranke die Allzeit Anzeige zu brechen Der Rahmen der Möglichkeiten.

Das konzentrische Design auf der Rückseite der Uhr erinnert an das Zifferblatt und sorgt für einen schillernden Effekt.

   FloraMiranda entschied sich für die ultradünne TrueThinline-Uhr als Ausdrucksfläche und kreierte ein traumhaftes goldenes Netz. In dem doppelseitigen entspiegelten Saphirglas Mikroskop, zwei transparente Scheibe mit einem feinen Muster metallischer Maschen aufeinander gestapelt, wenn die Scheibe überlappt, eine geheimnisvolle wundervolle Richtung der visuellen Halluzinationen zu schaffen, Zone geschickt pointer Anzeige mit Minutenzeiger.

   Diese Uhr drückt die Bedeutung der Zeitästhetik auf futuristische und magische Weise aus. Andere die Reihe von unterschiedlicher, true dünner Serie beobachten I Monternet durch eine limitierte Auflage Uhr angetrieben automatische Bewegung, um sicherzustellen, dass die Patrone scheibenförmigen doppelseitige entspiegeltes Saphirglasmikroskop Partei genug Kraft an der Überlappung aufweist Fahren.

Die österreichische Modedesignerin FloraMiranda
   Wenn man über die Partnerschaft mit dem FloraMiranda, Rado Global CEO MatthiasBreschan sagte: RADO Rekord „Flora Österreich bekommen“, wenn Sterne Contest „erste im Jahr 2017, um unsere Aufmerksamkeit kam Wir wissen, dass sie Futurismus und subversive Mode-Design. Die Technik wird sie weiterbringen.Um die Balance zwischen Hell und Dunkel in ihrem Design zu erreichen, darf die technische Schwierigkeit nicht unterschätzt werden. Begrenzte Uhr. ‚

   Die ultradünne Serie der Monternet Limited Edition-Uhren besteht aus schwarz polierter Hightech-Keramik und ist mit innovativen Drehzeigern für eine alternative zeitästhetische Anzeige ausgestattet. Sie sind alle mit speziellen Gravuren verziert, die mit Designern zusammenarbeiten.

Basierend auf Tradition, Pioniergeist und Innovation interviewt das Uhrenhaus Herrn Antonio Kars, CEO der Suofeng Group

Gibo basiert auf der traditionellen Uhrmacherkunst von 1791. Unter Wahrung der ästhetischen Tradition durchbricht es weiterhin technologische Innovationen und zeigt die altehrwürdige Uhrmacherkunst. Seine Innovation ist herausragender für die kontinuierliche Entwicklung der Uhrmacherindustrie. Beitrag. An der diesjährigen Basler Ausstellung demonstrierte Girard-Perregaux nicht nur den Erfolg von Girard-Perregaux ‚traditionellem Uhrmacherhandwerk mit mehreren Tourbillon-Dreigold-Brückenuhren, sondern stellte die Marke auch im Art Deco in der Wunderschatzkistenserie aus. Gelegentliche Gerüchte sind beeindruckend. Auf dieser Ausstellung hatte die Uhrenfamilie die Gelegenheit, einen Interview mit dem CEO der Kaifeng Group, dem CEO von Kaifeng, dem Manager und Hersteller von Girard-Perregaux und JEANRICHARD zu führen. (Herr Antonio Calce).

Watch House: Die von Girard-Perregaux gestartete diesjährige Wunderschatzkistenserie hat mich auf die außergewöhnlichen Leistungen von Gem aufmerksam gemacht, die in Zukunft der Entwicklung der Kunst oder der Technologie in Richtung Uhrmacherei mehr Aufmerksamkeit schenken werden. Oder ist es beides?

Antonio Kars: Beide sind gleich, denn wir (Girard-Perregaux) scheinen uns in Technik und Kunst sehr gut zu entwickeln. Wie Sie sagten, ist die Serie von Wunderschatzkisten, die wir in diesem Jahr auf den Markt gebracht haben, sehr künstlerisch, aber wir haben auch viele hochkomplexe mechanische Uhren gleichzeitig auf den Markt gebracht, sodass wir uns in Zukunft in diesen beiden Aspekten nicht entspannen werden.

Chiba Miracle Treasure Box-Serie

Die Heimat der Uhr: Girard-Perregaux war auf dem chinesischen Markt vor der Akquisition durch die Kaiyun Group nicht sehr beliebt. Wird nun mit Unterstützung der Kaiyun Group die Werbestrategie auf dem chinesischen Markt in Zukunft angepasst?

Antonio Kars: Es besteht kein Zweifel, dass eine langfristige Investition in den Markt sehr vorteilhaft für uns ist. Girard-Perregaux blickt auf eine mehr als zweihundertjährige Geschichte zurück und es gibt immer noch viele antike Uhren und Armbanduhren, die wir hergestellt haben. Ob traditionelle Medien oder neue Medien.

Girard-Perregaux Drei-Fragen-Uhr mit goldener Brücke und Tourbillon

Watch home: Im Luxusgüterbereich stellen die meisten Marken jedoch die Art und Weise der Akquisition und des Betriebs großer Konzerne dar. Daher sollten der Druck und die Herausforderungen, denen Girard-Perregaux in Zukunft gegenübersteht, weiterhin hoch sein. Wie wird Girard-Perregaux darauf reagieren? Oder was ist Ihrer Meinung nach die wichtigste Herausforderung, vor der Girard-Perregaux in dieser Phase steht?

Antonio Kars: Unsere Hauptidee ist es nun, unsere bestehende und gut entwickelte Produktlinie weiterzuentwickeln und zu verbessern. Zum Beispiel könnten wir Stahlmodelle der Serie 1966 vorstellen, um unsere Produktlinie zu bereichern, und gleichzeitig werden wir weiterhin bestehende Produktlinien erschließen, indem wir komplexere Funktionen wie die Sanjinqiao-Uhr hinzufügen, die wir früher verwendet haben Mit der Einführung der 3-Gold-Bridge-Tourbillon-Uhr werden wir in Zukunft möglicherweise komplexere Funktionen hinzufügen, nicht nur das Tourbillon. Alle Kollektionen von Girard-Perregaux können genutzt werden, und die Weiterentwicklung und Stärkung bestehender Produktlinien ist unsere aktuelle Vision.

Watch House: Gegenwärtig scheint die Größe einiger Produkte von Girard-Perregaux für die meisten Asiaten nicht geeignet zu sein. Wird es in Betracht gezogen, diese Produkte in Zukunft zu verbessern, damit sie auch von Asiaten wie der Sea Hawk-Serie getragen werden können?

Antonio Kars: Ich denke, es gibt viele Produkte in Chi Phat, die sich sehr gut für Asiaten eignen, wie zum Beispiel die Serie 1966. Derzeit scheint es mir, dass der Sea Hawk-Serie im Vergleich zu unseren anderen Produktlinien die DNA von Girard-Perregaux fehlt. In Zukunft werden wir uns um die Geschichte der Marke und die Tradition der Marke weiterentwickeln und hoffen, dass die Produkte in Zukunft mehr von der DNA von Chiba in Bezug auf den Schleifprozess und die gesamte Textur zeigen. Wir werden möglicherweise nicht zu viele Änderungen an der vorhandenen Reihe von Funktionen vornehmen. Wir hoffen, mehr Energie in andere Aspekte zu stecken und die Geschichte der Marke zu vertiefen, um jedem etwas Besseres zu zeigen.

Watch House: Kann ich einen Vorschlag machen? Kann dieser Jahrgang der Sonderuhr zum 70-jährigen Jubiläum von Tourbillon, Jahrgang 1945 – Three Golden Bridge, entfernt werden? Ich glaube nicht, dass diese Linie diese Uhr verfeinern wird!
Antonio Kars: Gute Ratschläge, wir werden darüber nachdenken.
Watch House: Wenn Sie es loswerden können, könnte ich erwägen, diese Uhr zu starten.
Antonio Kars: Haha, dann werden wir diese Reihe von Wörtern los, die darauf warten, dass Sie sie kaufen!

Watch House: Jetzt haben viele Marken ihre Werbung im Internet durch die Entwicklung von Apps und anderen Formen verstärkt. Hat Girard-Perregaux Pläne dafür?
Antonio Kars: Das ist natürlich sehr wichtig, und wir hoffen, die Marke und die Produkte auf der elektronischen Plattform rundum präsentieren zu können.

Watch House: Die letzte Frage, können Sie verraten, wann die ‚Oper Nr. 4‘ auf den Markt kommt? Wir haben lange gewartet!
Antonio Kars: Die Zeit ist nicht sicher, aber wir hoffen darauf zu warten, dass es herauskommt und alle überraschen!

Über Antonio Calce

  Antonio Kars ist ein Italiener mit einem Abschluss in Mikrotechnologie und Management. 1994 leitete er die technische Abteilung der Uhrenfabrik Piaget, einer Luxusuhren- und Schmuckmarke der Richemont-Gruppe, und wandte sich dann dem Produktmanagement zu. 2001 wurde er Director of Operations and Product Development bei Panerai, einer Premium-Uhrenmarke. Im Jahr 2005 wurde Antonio zum Vice President und CEO of Operations bei Montres Corum ernannt. Im Januar 2015 gab die Kaiyun Group die Ernennung von Antonio Kars zum CEO der Sowind Group bekannt.

Über die Sowind Group

  Die Suofeng Group mit Sitz in La Chaux de Fonds, Schweiz, ist auf hochwertige Uhrmacherkunst spezialisiert und besteht aus zwei großen Marken – Girard-Perregaux und JEANRICHARD. Die Suofeng Group betreibt ein Uhrengeschäft, um hochwertige Uhrwerke und mechanische Uhren für ihre Marken und Dritte zu entwickeln und herzustellen. Die Suofeng Group ist Teil der Kailing Group.

Über Kaiyun Group (Kering)

  Die Kaiyun Group ist weltweit führend in der Mode- und Accessoiresindustrie und vereint viele einflussreiche Marken. Zu den Luxusmarken und Sport- und Lifestyle-Marken der Kaiyun-Gruppe gehören: Gucci, Bottega Veneta, Saint Laurent, Alexander McQueen, Balenciaga, Brioni, Christopher Kane, McQ, Stella McCartney, Tomas Maier, Sergio Rossi, Boucheron (Boucheron), Dodo, Girard-Perregaux, Jeanrichard, Pomellato, Qeelin, Ulysse Nardin, PUMA ), Volcom, Cobra, Electric und Tretorn. Mit „Wildness Imagination“ eröffnet die Kaiyun Group unbegrenzten Raum für die Fantasie und Kreativität ihrer Marken, um ihnen zu helfen, ihre Vision einer nachhaltigen Entwicklung zu verwirklichen. Die Kaiyun-Gruppe ist derzeit in mehr als 120 Ländern tätig und beschäftigt 35.000 Mitarbeiter. Im Jahr 2013 betrug der Gesamtumsatz des Konzerns 9,7 Milliarden Euro. Die Kaiyun Group (ehemals PPR) ist an der Euronext in Paris notiert (FR 0000121485, KER.PA, KER.FP).