Stars Love Bulgari Die Stars Express Lin Xinru, Wang Junkai, Cai Xukun, Zhang Wei und Dai Dawei sorgen für ein blendendes Licht

Lin Xinru trat bei der Abschlusszeremonie des 5. Internationalen Seidenstraßen-Filmfestivals auf: Ein rotes Kleid mit Bulgari Serpenti-Serienschmuck, wunderschönes Licht, wunderschön. Saphir und Diamanten ergänzen sich in einem Tüllröhrenkleid, gepaart mit Bulgari-Edelschmuckohrringen und -ringen, um die Atmosphäre auszudrücken.

 Lin Xinru
 Wang Junkai nahm an der Modeveranstaltung teil und trug einen zarten, bestickten Anzug, der mit dem Armband der Bvlgari B.zero1-Serie und einer mit Sternen verzierten Verzierung kombiniert war, die Junyi Eleganz und Luxus verlieh.

Wang Junkai
 Mit einem burgunderfarbenen Anzug und einem Bulgari Serpenti-Ring fällt Cai Xukun besonders unter dem Saphir und den Diamanten auf, die voller positiver Energie für wohltätige Zwecke stecken.

Cai Xukun
 Mit einem farbenfrohen Kleid aus der Dream Collection Jewelry und der Cocktail Collection Dinner Bag von Bulgari Divas hat Zhang Wei einen bezaubernden Charme in Licht und Schatten.

Zhang Wei
 佟 佟 trägt die Bulgari Octo Finissimo-Uhr für das Handgelenk und ist voller reifer und eleganter Gentleman-Stile.

佟大为

Jean-Claude Biver, CEO von TAG Heuer, gewinnt den GQ Lifetime Achievement Award

Am 18. März 2015 fand in der Elisabthenkirche im Herzen der neuen gotischen Kirche im Herzen von Basel eine Cocktailparty statt, an der sich mehr als 400 Uhrmacher aus aller Welt als Direktoren von Conde Nast International beteiligten. Jonathan Newhouse, CEO und CEO, und die Redakteure von GQ riefen anlässlich der Eröffnung der Internationalen Messe für Uhren und Schmuck 2015 in Basel an.

Jean-Claude Beaver betrat die Bühne, um die Auszeichnung entgegenzunehmen und sprach die Gäste an

   Jonathan Newhouse überreichte den GQ Lifetime Achievement Award an Jean-Claude Biver, Direktor der Watch Division der LVMH Group und Vorsitzender von Hublot, und kommentierte: ‚Er ist anders. Er ist die Ikone dieser Branche. Jeder in diesem Raum und sogar die Internationale Messe für Uhren und Schmuck in Basel sollten ihm dankbar sein. Jean-Claude Beaver ist ein natürlicher Anführer, sein.‘ Immer ein selbstbewusstes Lächeln im Gesicht, ein Funke Weisheit in den Augen, egal was er tut, immer voller Enthusiasmus, Energie, Mut und Entmutigung, er ist furchtlos, er ist derjenige, der Großes vollbringt Hervorragend, mutig und begabt, wird die Uhrenindustrie in den letzten 30 Jahren wahrscheinlich keine herausragenden Leistungen erbringen. Wir haben uns heute zu einem großartigen Ereignis versammelt und möchten Jean-Claude Beaver einen hohen Tribut zollen. ‚

Roland Ott wechselt zu Bao Qilai als Executive Vice President für Markenmarketing und Kommunikation

Bao Qilai begrüßt Roland Ott, einen hochrangigen Uhrmacherexperten, Manager für internationales Marketing, Kommunikation und Markenführung. Roland Ott wird als Executive Vice President für Marketing und Kommunikation bei Bucherer für die internationale Marketing- und Kommunikationsabteilung der Marke verantwortlich sein und Mitglied des Managementteams werden. Die Weiterentwicklung des Luzerner Uhrmachers voranzutreiben und seinen Einfluss auf dem internationalen Markt zu stärken, ist die Hauptaufgabe von Roland Ott.
   Zuvor war Roland Ott in leitenden Positionen bei einer Reihe von führenden Uhrenmarken der Richemont-Gruppe tätig. Roland Ott hat maßgeblich zum internationalen Ruf von Schaffhausen beim Aufbau einer Marke beigetragen, auch seine Unterstützung ist untrennbar mit dem erfolgreichen Relaunch und der Neupositionierung der Genfer Marke Roger Dubuis verbunden.
   Roland Ott studierte Betriebswirtschaft an der Universität St. Gallen (HSG). Danach besuchte er die Stanford University Business School, um sein Studium fortzusetzen.

Tissot bringt eine luxuriöse Damen-Sportuhr im PVD-Rotgold-Stil auf den Markt

Tissot Yunchi Serie 18 Karat Pulvergold ist großartig gelistet und wird von dynamischen und modischen Frauen sehr geschätzt. Das elegante und luxuriöse Design, die roségoldene Dekoration, das Perlmuttzifferblatt und das am Handgelenk befestigte Lederband lassen die Menschen aufgeregt sein. Damit trendbewusste Frauen die anmutige und luxuriöse Reimserie tragen können, haben die Tissot-Design-Meister den PVD-Stil in Roségold eingeführt, bei dem auch der höchste Diamantstil zur Auswahl steht. Der Preis ist intimer und attraktiver. Wenn Sport und Eleganz auf die exquisite Zeitmessung treffen, können Sie sich an unvergessliche Momente erinnern.

Tissot neue \u0026 mdash; \u0026 mdash; Reimserie PVD-Rotgold-Stil
Luxus Damen Sportuhr wunderschöne Wendung
Die Originalkollektion der Yunchi-Serie verwendet 18-karätiges Goldpulver, Diamanten und andere teure Materialien. Der Preis von mehr als 50.000 wird als Luxus bezeichnet. Um mehr modischen Frauen die Luxusauswahl nach der großen Auflistung und Popularisierung weiblicher Konsumenten zu ermöglichen, hat Tissot einen erschwinglicheren PVD-Roségold-Stil auf den Markt gebracht, der das gleiche Modedesign wie das ursprüngliche Modell aufweist, nur K Das Goldmaterial wird durch ein PVD-Pulvergoldmaterial ersetzt, das verschleißfester, heller und chromatischer als K-Gold ist. Es vervollständigt die prächtige Wendung der luxuriösen Sporthandgelenkoberfläche zu den Massen und der edle Moment wird in greifbare Nähe gerückt. PVD-Material stellt eine umweltfreundliche Oberflächenbehandlung dar. Die mit diesem Verfahren behandelte Beschichtung ist verschleißfester und kratzfester als die galvanische Beschichtung, wodurch die Lebensdauer der Uhr verlängert wird. Die PVD-Goldpulverbeschichtung stellt die Textur des K-Gold-Gehäuses dar. Farbe und Glanz der Beschichtung sind mit denen des K-Gold vergleichbar, und die Golduhr hat einen unendlichen Charme.
Darüber hinaus führte die Serie PVD-Goldpulver und Ganzstahl ohne Diamanten ein, um den Bedürfnissen verschiedener Frauen gerecht zu werden. Doch selbst das Rotgold mit 66 Top-Wesselton-Diamanten macht nur 27% des K-Goldpreises aus. Dein Herz bewegen lassen?
Wunderbare Mode-Sport-Code-Tabelle
Die Tissot Yunchi-Serie basiert auf einem präzisen Chronographenwerk, mit dem moderne Frauen ihre Zeit besser kontrollieren und ihre praktischen Qualitäten widerspiegeln können. Die kreisförmige Zeitschaltuhr befindet sich bei 2, 6 und 10 Uhr und bildet eine dreieckige stabile Struktur, die die Eigenschaften des Chronographen widerspiegelt. Gleichzeitig verwenden die Skalen auf dem Zifferblatt verspielte und auffällige arabische Ziffern. Die Zeiger, Skalen, der äußere Ring der Chronographenscheibe und der äußere Rahmen des Kalenderfensters des PVD-Modells geben die Farbe des Gehäuses wieder, wobei Rotgold verwendet wird, das sich vom Gehäuse abhebt. Ob schwarz oder weiß, es gibt auch Diamanten. Auf der Lünette befinden sich 66 Top-Wesselton-Diamanten mit einer Klarheit von VS / SI, alle mit 32/24 Vollschnitten und einem Gesamtgewicht von 0,468 Karat.
Der Einfallsreichtum der Farbabstimmung und der Detailverarbeitung macht die Yunchi-Serie von einer dynamischen Sport-Code-Show zu einem cleveren Armband, das mit Abendkleidern oder Freizeitkleidung getragen werden kann, was die Arbeit und das Leben moderner Damen ist. Treffen Sie eine anmutige Wahl, um Ihrer Persönlichkeit Ausdruck zu verleihen.
Technische Parameter
Wasserdicht bis 30 Meter / 3 Atmosphären
Kratzfestes Saphirglas
Gehäuse aus Edelstahl 316L / PVD-Pulvergold
Die höchste Lünette ist mit 66 Top-Wesselton-Diamanten mit einer Klarheit von VS / SI verziert, alle mit 32/24 Vollschnitten und einem Gesamtgewicht von 0,468 Karat.
Lederband mit Butterfly-Verschluss
Empfohlener Verkaufspreis: RMB 3.300 \u0026 ndash; 14.400
Hinweis: Bei den von Tissot ausgewählten Diamanten handelt es sich um erstklassige Wesselton-Diamanten, die gemäß den UN-Resolutionen auf legalem Wege ohne finanzielle Konflikte erworben wurden. Tissot garantiert hiermit, dass die Diamanten, die es kauft, auf der persönlichen Erfahrung des Experten und / oder schriftlichen Nachweisen des Diamantenlieferanten beruhen, um sicherzustellen, dass es sich bei diesen Diamanten nicht um Konfliktdiamanten handelt.

Chopards neue Uhr erscheint

Die Schweizer Uhrenmarke Chopard hat eine neue Uhr LUC XPS auf den Markt gebracht. Diese Uhr kombiniert klassische und elegante Stile.

 Die Neuheit dieser Uhr ist das runde Gehäuse aus 18 Karat Roségold. Es ist wasserdicht bis 30 Meter, der Gehäusedurchmesser beträgt 39,50 mm und die Dicke beträgt 7,13 mm. Um 3 Uhr wird die Rillenkrone mit dem LUC-Logo verziert. Das entspiegelte Saphirglas ist auf der Rückseite und der Vorderseite angebracht. Das silberne Zifferblatt zeigt außergewöhnlichen Charme unter Lichtbrechung. Ein kleiner Sekundenzeiger befindet sich an der 6-Uhr-Position des äußeren Zifferblatts.

 Laut Uhrenhaus ist die neue Uhr mit einem Automatikwerk ausgestattet, Modell: LUC 96.12-L (1,96 L.U.C.), und in dem Uhrwerk sind 29 Edelsteine ​​gesammelt. Das Kaliber hat einen Durchmesser von 27,40 mm und eine Dicke von 3,30 mm. Der selbstaufziehende Miniaturrotor bringt 28.800 (4 Hz) pro Stunde auf die Waage und ist mit einer 65-Stunden-Gangreserve ausgestattet. Funktionell: Es gibt Uhr-, Minuten- und Sekundenfunktionen.

Jachthafenuhr von Penai Hai Luminor

Nr. BB 1048072, Modell Ref. OP 6560, hergestellt im Jahr 2002, limitiert auf 5000 Stück. Rückenkissen 4 Gehäuse, Automatikwerk, wasserdichte Funktion, dreiteiliges Edelstahlgehäuse, poliert und matt poliert, verschraubter Gehäuseboden, Krone mit patentierter Panerai-Schutzvorrichtung, abgerundete Ösen, Saphirglas mit Datumsvergrößerungsfenster, weißes Zifferblatt, schwarze arabische Ziffern, Leuchtpunkt, kleine 9-Uhr-Sekunde, Datumsanzeige mit 3-Uhr-Position, Leuchtmasse mit Stabzeiger gefüllt, schwarz verarbeitet, Cal. Rhodiniertes Uhrwerk 7750-P1, 21 Rubine, lineare Ankerhemmung, einfache Metallwaage mit 6-Richtungs-Präzisionskorrektur, Stoßdämpfer, selbstausgleichender Flachdraht, Sekundenstopp, Gehäusegröße 40 × 40 mm, Dicke 16 mm.
[Kurzkommentar] Seit Panerai 1997 in die Richemont-Gruppe aufgenommen wurde, hat CEO Angelo Bonati eine ‚große und kleine‘ Geschäftsstrategie verfolgt, die dieses kleine Unternehmen, das in der Geschichte der Uhren nicht bekannt ist, nicht nur zu einem kleinen Unternehmen gemacht hat. International renommierte Unternehmen. Und in der Branche hat es eine große Arroganz ausgelöst. ‚Eine große‘ bezieht sich auf eine große Größe, ‚eine kleine‘ ist eine kleine Charge. Die Panerai, die die Militäruhr herstellt, übernimmt das ‚große‘ Gehäuse. Natürlich ist die Strategie, die Verfolgung durch die ‚kleine‘ Menge zu stimulieren, zweifellos ein großer Erfolg.
     Die Taucheruhr ist größtenteils schwarz mit einem Zifferblatt – zumindest das dunkle Zifferblatt, da sich das schwarze Zifferblatt alle im Dunkeln des Wassers befindet, was für das Ablesen des Nachtlichts förderlicher ist. Die modifizierte Version der ETA 7750 ist in Panerai weit verbreitet und wird immer noch mit eigenen Uhrwerken in verschiedenen Serien gemischt. Diese Bewegung ist der Vertreter von Panerais frühzeitiger Modifikation und Verwendung der ETA-Bewegung, und die Anzahl ist relativ gering, so dass es angemessen ist, von den Fans gelobt zu werden.